Samstag, 21. Juli 2018

Phantast (Download)

Phantast 19

Neueste Kommentare

Ich müsste lügen, wenn ich sage, dass dieses Buch keine Faszination auf mich ausübt. Es wirkt wie ...

Weiterlesen...

Das klingt extrem interessant! Und besonders toll, das Gewinnspiel läuft bis zu meinem Geburtstag :) ...

Weiterlesen...

Das ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Die Ignoranz und Zerstörungswut, die zur ...

Weiterlesen...

Tolles Interview! Gute Fragen und spannende Antworten. Bin im übrigen zum ersten Mal auf eurer Seite ...

Weiterlesen...

Hallo Judith. Hallo Redaktion. Hallo alte Bekannte. Ich kann nicht sagen, dass es nicht weh tut. Ich ...

Weiterlesen...

Pearl – Liebe macht sterblich (Julie Heiland)
Sonntag, der 19. Februar 2017

Im Mai 2017 wird Pearl – Liebe macht sterblich von Julie Heiland bei FJB erscheinen:

Die ungestillte Sehnsucht nach Liebe macht sie unsterblich. Aber alles, was sie will, ist endlich zu lieben.

„Zweihundert Jahre habe ich die Liebe gesucht, wollte sie mehr als alles andere – nie hat sie sich meiner erbarmt. Ich habe noch nie geliebt. Wurde noch nie geliebt.“

Pearl ist eine Suchende. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist so groß, dass sie selbst im Tod keine Ruhe gefunden hat und zur Unsterblichkeit verdammt ist. Sie hat nur eine Möglichkeit, erlöst zu werden: sie muss die wahre, aufrichtige Liebe erfahren. Aber der, den sie endlich lieben kann, stellt sich als ihr größter Feind heraus. Wird er ihre Gefühle erwidern und sie befreien oder wird er ihr Schicksal auf ewig besiegeln?

Unendlich romantisch und absolut spannend – der neue phantastische Roman von Julie Heiland!
 
Autoreninfos:
Julie Heiland hat Journalistik studiert. Parallel dazu hat sie eine Schauspiel- und Rhetorikausbildung absolviert und schon in einigen Fernsehfilmen mitgespielt. Julie Heiland, 1991 geboren und lebt in der Nähe von München. Nach der ihrer Trilogie - „Bannwald“, „Blutwald“ und „Sternenwald“ - ist „Pearl" ihr vierter Roman.
 
Buchdetails:
Gebunden, 336 Seiten
Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-8414-4017-4
 

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, der 19. Februar 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren