Montag, 23. April 2018

Phantast (Download)

Phantast 19

Neueste Kommentare

Ich bin eine von denjenigen, die noch im Vorgänger-Forum aktiv waren. Die guten alten Zeiten, als man ...

Weiterlesen...

Hallo Alf, Marcus Reichard schreibt auf www.algarad.com, dass er keine Zeit für den dritten Band hat ...

Weiterlesen...

Hallo, nachdem ich Band 1+2 gelesen habe, suche ich Band 3. Gibts den schon, oder wird der je erscheinen ...

Weiterlesen...

Eine Eigenart des Autors ist, dass er Geschehenes gerne aus verschiedenen Perspektiven wiederholt.
Keine Ahnung ob das je jemand lesen wird, aber hab grade dieses alte Forum wiederentdeckt. Habe hier ...

Weiterlesen...

Bloodmage (Stephen Aryan)
Geschrieben von Judith
Samstag, der 18. März 2017

bloodmageIm August 2017 erscheint "Blood Mage" von Stephen Aryan:

"Der Krieg ist vorüber. Doch die Zukunft ist dunkler als je zuvor.

Der irre König Taikon wurde besiegt und der Westen befreit. Doch das Reich hat sich noch lange nicht vom Krieg erholt. Furcht und Misstrauen spalten die Völker; Magier werden aus Angst vor ihren Kräften ausgestoßen und verachtet. Die junge Königin Talandra steht vor der scheinbar unmöglichen Aufgabe, die Völker zu vereinen und das Reich zusammenzuhalten. Als die Stadt Perizzi von einer grausamen Mordserie erschüttert wird, prallen Wächter, Spione und Mörder aufeinander und drohen, die Stadt in einem Blutbad versinken zu lassen ... Voller Intrigen, blutiger Schlachten und kraftvoller Magieausbrüche wird das epische Abenteuer um die Tage des Krieges in »Bloodmage« fortgesetzt."

Rezension zu "Battlemage" (Band 1)

Interview mit Stephen Aryan (2015)

Buchdetails:

€ 12,99 [D], € 13,40 [A]
Erscheint am 01.08.2017
592 Seiten, Broschur
Übersetzt von: Andreas Decker
ISBN: 978-3-492-28044-0

Zum Autor: Stephen Aryan ist im Nordosten Englands aufgewachsen und lebt heute in Yorkshire, wo er im Marketing einer Softwarefirma arbeitet. Schon seit seiner frühesten Kindheit ist er begeisterter Fantasyleser. Er hat sich als Buchblogger ebenso betätigt wie als Kolumnist bei Tor.com und als Podcaster. Neben seiner Begeisterung für Fantasy stehen vor allem Comics bei ihm hoch im Kurs.


(Quelle: Piper)

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 18. März 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren