Alishas Lit-Talk: Es muss nicht immer amerikanisch sein

Liebe LeserInnen,

endlich ist der neue Kolumnenbeitrag von Alisha Bionda online: Es muss nicht immer amerikanisch sein ...

In ihrem Lit-Talk stellt die Allrounderin dieses Mal die düster-phantastischen Titel des Sieben-Verlags vor, die beweisen, dass sich deutsche Phantastik nicht vor den Werken der Amerikaner zu verstecken braucht!

Von wahrhaft finsterer Dark Fantasy bis hin zu erotisch angehauchter Dark Romance ist alles dabei ...

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

Euer

LiteratopiaTeam

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren