Sonntag, 12. Juli 2020

Die neuesten Rezensionen

martinez alice

Schattenflamme (Christoph Hardebusch)
Geschrieben von Judith
Montag, der 26. Juni 2017

schattenflammeIm Oktober 2017 erscheint "Schattenflamme" von Christoph Hardebusch:

"Die Mächte der Schatten sind noch nicht besiegt ...

Mit »Schattenkaiser« führte Christoph Hardebusch in ein von Krieg und Intrigen gebeuteltes Imperium. Nun treffen alte Verbündete auf neue Feinde und die entscheidende Schlacht wird geschlagen: Während Heeresführerin Valeria gegen ihren Willen immer weiter in die Machtkämpfe am Hof verwickelt wird, braut sich an der Grenze des Imperiums Unheil zusammen. Denn die Macht des Dunkels will die Schwäche ihrer Gegner ausnutzen und sie mit einem schnellen Schlag vernichten. Auf der Suche nach seiner Geliebten erfährt Dariush ein furchtbares Geheimnis: Sie hat sich dem Bösen angeschlossen und führt nun dessen gewaltige Armee an. Als der Sturm über das Imperium hereinbricht, scheint alles verloren ... "

Rezension zu "Die Werwölfe"

Interview mit Christoph Hardebusch im PHANTAST #15 "Drachen"

Rezension zu "Die eiserne Krone"

Buchdetails:

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]
Erscheint am 02.10.2017
480 Seiten, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-492-70372-7

Zum Autor: Christoph Hardebusch, geboren 1974 in Lüdenscheid, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Fantasyautoren. Er studierte Anglistik und arbeitete in einer Werbeagentur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Seine Romane um »Die Trolle« und »Sturmwelten« eroberten die Bestsellerlisten. Zuletzt erschien sein Epos »Feuerstimmen«, das er gemeinsam mit Van Canto auch musikalisch umsetzte. Christoph Hardebusch lebt in München.


(Quelle: Piper)

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, der 25. Juni 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren