Sonntag, 15. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Deutsch-polnischer Literaturpreis für Zagajewski und Grünbein!
Geschrieben von Jessica
Samstag, der 31. Oktober 2009
Der polnische Schriftsteller Adam Zagajewski aus Kraków und der Berliner Autor Durs Grünbein erhalten in diesem Jahr den von den Partnerstädten Göttingen und Torun (Polen) gemeinsam vergebenen Literaturpreis. Der mit jeweils 5000 Euro dotierte Samuel-Bogumil-Linde-Preis werde am 13. Dezember in Torun überreicht, sagte am Freitag ein Sprecher der Stadt Göttingen. Die Auszeichnung wird 2009 zum 14. Mal vergeben.

Zagajewski (Jahrgang 1945) hat zahlreiche Gedichte, Romane und Aufsätze veröffentlicht. Weil er in Opposition zur kommunistischen Regierung stand, wurden seine Werke in den 1970er Jahren vorübergehend nicht gedruckt. Grünbein (Jahrgang 1962) ist Dichter, Essayist, Kritiker und Übersetzer. Er schrieb mehr als 20 Bücher.

Mit dem Samuel-Bogomil-Linde-Preis werden immer zwei Autoren oder Autorinnen geehrt, die sich um die polnische und deutsche Literatur verdient gemacht haben. Unter den früheren Preisträgern sind Günter Grass (1996), Siegfried Lenz (1998), Ryszard Kapuscinski und Christa Wolf (1999). Die Auszeichnung ist nach dem Sprachforscher Samuel Bogumil Linde benannt, der 1771 in Torun geboren wurde und 1847 in Warschau starb. Er gilt als Begründer des ersten Wörterbuchs der polnischen Sprache.


Quelle: Yahoo.de
Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 31. Oktober 2009
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren