Die Goldene Kriegerin (Federica de Cesco)

Der neue große Mädchenroman

Federica de Cesco - Die goldene KriegerinIch mag selbstbewusste Mädchen und Frauen, die – ohne es an die große Glocke zu hängen – das Richtige im richtigen Augenblick tun.« Federica de Cesco

Tomoe weiß, dass sie kämpfen wird. Auch wenn der Krieger Yoshinaka ihr verboten hat, am entscheidenden Feldzug gegen den Clan der Heike teilzunehmen. Sie ist eine Samurai – die goldene Kriegerin. Sie kann schneller reiten als der Wind und ihr Bogen ist treffsicherer als der vieler Männer. Doch erst als sie einen taktischen Sieg erringt, erntet sie den Respekt des jungen ehrgeizigen Feldherren. Und je länger sie Seite an Seite kämpfen, desto mehr wächst die gegenseitige Faszination – und Tomoes Liebe. Doch Yoshinaka begehrt Tomoes sanfte und zurückhaltende Schwester …

• Mitreißendes Abenteuer aus der Zeit der ersten Shogunats
• Eine bewegende Liebesgeschichte vor der faszinierenden Kulisse des alten Japan
• Hochwertige Ausstattung mit Landkarte und Kapitelvignetten

"Federica de Cescos Frauenfiguren sind eigenständig, leidenschaftlich und kraftvoll." - Neue Zürcher Zeitung

 

cbj
gebundenes Buch, 320 Seiten
ISBN-13: 9783570132203
14,95 €

Erscheinungstermin: August 2008

 

 

Quelle: CBJ Kinder- und Jugendbücher

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren