Freitag, 06. Dezember 2019

Weihnachtsgewinnspiel

tannebaum des todes

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Theresa Hannig (Oktober und November 2018)
Donnerstag, der 27. September 2018

Im Oktober und November 2018 liest Theresa Hannig aus ihrem Roman "Die Optimierer":

Im Jahr 2052 hat sich die Bundesrepublik Europa vom Rest der Welt abgeschottet. Hochentwickelte Roboter sorgen für Wohlstand und Sicherheit in der sogenannten Optimalwohlökonomie. Hier werden alle Bürger von der Agentur für Lebensberatung rund um die Uhr überwacht, um für jeden Einzelnen den perfekten Platz in der Gesellschaft zu finden.

Samson Freitag ist Lebensberater im Staatsdienst und ein glühender Verfechter des Systems. Doch als er kurz vor seiner Beförderung beschuldigt wird, eine falsche Beratung erteilt zu haben, gerät er in einen Abwärtsstrudel, dem er nicht mehr entkommen kann. Das System legt alles daran, ihn zu optimieren ... ob er will oder nicht.

Rezension zu "Die Optimierer"

Ternine:

23.10.2018, 18:30 Uhr

Theresa Hannig stellt ihr Buch "Die Optimierer" in Gifhorn vor

Kreisvolkshochschule Gifhorn
Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

23.11.2018, 19:00 Uhr

Theresa Hannig stellt ihr Buch "Die Optimierer" in Neuburg an der Donau vor

Stadtbibliothek a.D. Donau und VHS Neuburg e.V.
Séter Platz
86633 Neuburg an der Donau


(Quelle: Lübbe)

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 25. Februar 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren