Mittwoch, 08. Juli 2020

Die neuesten Rezensionen

martinez alice

Nachtjasmin (Allegra Huston)
Geschrieben von Judith
Sonntag, der 30. September 2018

nachtjasmin hustonIm Dezember 2018 erscheint "Nachtjasmin" von Allegra Huston:

"Eve Armaton ist 48 und lebt in einer gutsituierten, aber unglücklichen Ehe. Als sie in einem Trödelladen in Manhattan eine alte Violine findet, ahnt sie noch nicht, dass dieses Instrument ihr Leben für immer verändern wird. Denn am selben Tag begegnet sie auch Micajah, dem Sohn eines Schulfreundes. Miacjah, halb so alt wie sie und erfolgreicher Musiker, zeigt nicht nur Interesse an der Violine, er flirtet auch unverhohlen mit Eve - der Beginn einer leidenschaftlichen Affäre, in der Eve nicht nur ihre Sinnlichkeit neu entdecken wird."

Buchdetails:

Aus dem Englischen von Mechthild Barth
Originaltitel: Say my name
Originalverlag: HarperCollins UK
Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten
ISBN: 978-3-442-71721-7
€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50

Zur Autorin: Allegra Huston ist Schriftstellerin und Journalistin. Sie hat im Verlagswesen und der Filmbranche gearbeitet und ist heute Redakteurin bei dem internationalen Kulturmagazine Garage. Allegra Huston wuchs in dem berühmten Huston-Künstlerclan auf: Regisseur John Huston ist ihr Stiefvater, Schauspielerin Angelica Huston ihre Halbschwester. Sie lebt mit ihrem Sohn in Taos, New Mexico.


(Quelle: btb)

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, der 30. September 2018
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren