Montag, 24. Februar 2020

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Ich fand das Buch von der ersten bis zur letzten Seite super spannend. Konnte es nicht aus der ...

Weiterlesen...

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
„Schöne neue Welten“ - Phantastische Lesenacht zum PAN-Branchentreffen (25.04.2019)
Samstag, der 12. Januar 2019

Das Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN) e.V. veranstaltet zum 4. PAN-Branchentreffen 2019 die 1. Phantastische Lesenacht mit dem Thema „Schöne neue Welten“ am 

Donnerstag, den 25. April 2019 ab
19 Uhr im KOMED-Saal im Mediapark 7, 50670 Köln  

Ein phantastischer Abend mit acht Autorinnen und Autoren, die einen Einblick in die deutsche Phantastik geben:  

  • Bücher über Bücher: Kai Meyer (Der Pakt der Bücher) und Akram El Bahay (Die Bibliothek der flüsternden Schatten)
  • Romance und Social Fantasy : Stefanie Hasse (Heliopolis) und E. Bernhard (Palace-Saga)
  • Social Science Fiction: Theresa Hannig (Die Optimierer, die Unvollkommenen)
  • High Fantasy: Heike Knauber (Najaden) und Bernhard Hennen (Chroniken von Azuhr)
  • Dazu Musik von Tommy Krappweis (Ein echter wahrer Held)

Durch den Abend führt Moderatorin Dr. Laura Flöter.

Im Anschluss gibt es reichlich Gelegenheit zum Signieren von Büchern. Diese können vor Ort erworben oder mitgebracht werden. 

Preise:
VK: 18,50 €/ 15,50 € ermäßigt
AK: 22 €/ 19 € ermäßigt

Karten gibt es ab sofort unter pretix.eu/panbt/lesenacht19/


(Quelle: PAN)

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 15. Februar 2020
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren