Donnerstag, 18. Juli 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Die Empirium-Trilogie - Zorngeboren (Claire Legrand)
Geschrieben von Judith
Mittwoch, der 23. Januar 2019

zorngeborenIm Februar 2019 erscheint "Die Empirium-Trilogie - Zorngeboren" von Claire Legrand:

"Rielle und Eliana. Zwei Königinnen, die die magische Macht besitzen, über das Schicksal der Welt von Avitas zu bestimmen. Doch wer von beiden wird sie retten, und wer sie zerstören?

Rielle Dardenne rettet ihren Freund den Kronprinzen – mithilfe der sieben Arten der Elementarmagie. Doch die Einzigen, die diese außergewöhnliche Fähigkeit besitzen sollen, sind laut Prophezeiung zwei Königinnen: die Sonnenkönigin des Heils und die Blutkönigin der Zerstörung. Kann Rielle in sieben Prüfungen beweisen, dass sie die Sonnenkönigin ist? Tausend Jahre später: Die Kopfgeldjägerin Eliana Ferracora besitzt magische Kräfte und glaubt, damit unantastbar zu sein – bis eines Tages ihre Mutter und andere Frauen verschwinden. Eliana schließt sich einer gefährlichen Mission an und entdeckt, dass das Böse im Herzen des Imperiums noch schrecklicher ist, als sie es sich jemals hat vorstellen können …"

Buchdetails:

Übersetzt von Alexandra Rak und Ariane Böckler
Hardcover, 592 Seiten, 20,00 EUR
ISBN: 978-3-03880-020-0

Zur Autorin: Claire Legrand, geboren 1986, stammt aus Texas und war Musikerin. Heute lebt sie in New Jersey, arbeitet als Bibliothekarin und schreibt Romane für Kinder und Jugendliche. An Zorngeboren, ihrem Durchbruch als Autorin, schrieb sie dreizehn Jahre lang.


(Quelle: Arctis Verlag)

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 21. Januar 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren