Sonntag, 15. Dezember 2019

Weihnachtsgewinnspiel

tannebaum des todes

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Katja Bohnet (2. April 2019)
Freitag, der 22. Februar 2019

kraehentodAm 2. April 2019  liest Katja Bohnet aus ihrem neuen Thriller "Krähentod":

Viktor Saizew vom LKA Berlin gönnt sich einen seltenen Urlaub in Moskau, als in seiner unmittelbaren Nähe ein Mann per Kopfschuss liquidiert wird. Der Tote war ein bekannter Schriftsteller, und absurderweise wird Viktor als Tatverdächtiger vernommen. Kurz darauf stirbt in Berlin eine russische Journalistin, erschossen auf offener Straße. Rosa Lopez erkennt Gemeinsamkeiten zwischen den Taten – und muss eilends nach Moskau reisen, als Viktor mit einer Waffe in der Hand aber ohne Erinnerung an die letzten Stunden in einer riesigen Blutlache aufgefunden wird …

Termin:

02.04.2019, 19:30 Uhr

Karja Bohnet präsentiert "Krähentod"

Lang´s Gusto Suppenbar
Töpferstr.2
63322 Rödermark
Eintritt: 11 € €


(Quelle: Droemer Knaur)

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, der 21. Februar 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren