Sonntag, 16. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Game Over - You're lost (Stefanie Mühlsteph)
Geschrieben von Judith
Freitag, der 15. März 2019

game over youre lostKürzlich erschien "Game Over - You're lost" von Stefanie Mühlsteph:

"Etta ist die beste Läuferin ihres Teams und Anwärterin auf ein Stipendium an einer Sporteliteuni. Einfach laufen und alles vergessen, das ist genau ihr Ding. Vielleicht bekommt sie so auch die Aufmerksamkeit ihrer Eltern, die sich sonst immer mehr für ihren jüngeren Bruder Finn interessiert haben - ein Computer-Nerd, der mehr Probleme hat, als man mit ADHS begründen kann.
Der neuste Hype für ihn ist das Spiel "Bishamonten". Obwohl ihre Eltern oft auf Geschäftsreise sind, sorgen sie sich zumindest insoweit um Finn, dass sie Etta damit beauftragen, ein Auge auf ihren Bruder in diesem eSport zu werfen, damit seine schulischen Leistungen nicht weiter abfallen. In dem Gefühl, ihren Bruder zu verraten, begibt sich Etta trotzdem in diese Welt, in der sie offenbar wie im täglichen Leben Leistungen abrufen muss und dem nicht immer so angenehmen Sozialverhalten anderer gegenübersteht.
Mobbing, tägliches Training und der Umgang mit Substanzen werden zu einem fragwürdigen Strudel, der Etta und Finn alles abzuverlangen scheint und an die Grenzen bringt, bei deren Überwindung sie auf sich allein gestellt sind. Denn dort draußen ist nicht jeder dein Freund, nur weil er das sagt."

Buchdetails:

Taschenbuch
360 Seiten, 13,95 EUR
ISBN: 978-3959626286

Zur Autorin: Stefanie Mühlsteph lebt zusammen mit ihrer Familie und einer Horde Bücher im Herzen Hessens. Wenn sie nicht gerade Phantastik mit irdischen Wurzeln schreibt oder von einem Spannungspunkt zum nächsten schwingt, verbringt sie ihre Zeit als staatlich geprüfte Technikerin und erklärt die Vorzüge von Laser.


(Quelle: Papierverzierer)

Zuletzt aktualisiert: Freitag, der 15. März 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren