Mittwoch, 26. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Batman – Die Vorgeschichte zur Hochzeit (Tim Seeley, Sami Basri u.a.)
Geschrieben von Markus
Freitag, der 22. März 2019

Verlag: Panini Verlags GmbH; (Februar 2019)
Softcover: 132 Seiten; 15,99 €
ISBN-13: 978-3741611452

Genre: Superhelden


Klappentext

Keine Einladung für den Joker?

Batman und Catwoman wollen heiraten, doch es ist noch einiges zu tun! Robin gerät am Abend vor der geplanten Hochzeit mit seinem schurkischen Großvater Ra´s al Ghul aneinander. Nightwing und Superman schmeißen für den Dunklen Ritter einen Junggesellenabschied, bei der sich Hush als Partycrasher erweist. Red Hood sorgt dafür, dass Selinas Party nicht in reiner Anarchie versinkt. Batgirl muss ein paar mörderische Rätsel des Riddlers lösen. Und Harley Quinn ist entschlossen, ihre Beziehung zum Joker endgültig für beendet zu erklären, während dieser unbedingt zur Hochzeit kommen will, selbst wenn er keine Einladung hat...

Die komplette Miniserie BATMAN: PRELUDE TO THE WEDDING in einem Band, inszeniert von Tim Seeley (BATMAN & ROBIN ETERNAL), Tom King (BATMAN), Brad Walker (AQUAMAN), Minkyu Jung (BATGIRL – DIE NEUEN ABENTEUER), Javier Fernandez (NIGHTWING) und anderen.


Rezension

Die Hochzeit des Jahres steht an. Batman wird Catwoman heiraten. Freunde und Bekannte werden kommen und zu denen zählt sich auch – der Joker! Ungeduldig wartet er auf seine Einladung und als die nicht kommt, sorgt er naturgemäß für Ärger, mit dem sich in diesem Fall aber Batmans Helfer beschäftigen dürfen.

Wir sind hier versammelt....

Der Joker wartet sehnsüchtig auf seine Einladung – im Haus eines ihm völlig fremden Mannes. Er hat auch eine bestechende Logik, warum Batman seine Einladung dorthin schicken sollte.
Der Dialog zwischen Joker und Roger kann nur mit einem Wort zusammengefasst werden: Grandios! Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

...um uns die Treue zu schwören...

Catwoman feiert ihren Junggesellinnenabschied und damit der möglichst ruhig verläuft, soll Red Hood unbemerkt von Selina auf sie und ihre Freundinnen aufpassen. Anarky scheint jedoch etwas dagegen zu haben und wiegelt die verschiedensten Gruppen auf, um Chaos zu verursachen. Durch die Dialoge und die Schlusspointe wird dieser Beitrag lesenswert.

...in guten wie in schlechten Tagen...

Eigentlich will Damian nur in einer geschlossenen Spielhalle mit einem der Videospiele spielen, allerdings kommt ihm sein Großvater dazwischen.
Die Geschichte an sich ist nicht gerade weltbewegend, die Gestaltung von Damians Trip ist aber gut gelungen und es gibt einen schönen Moment zwischen ihm und Catwoman.

…in Reichtum und Armut...

Nightwing und Superman führen Batman zu seinem Junggesellenabschied aus. Selbstverständlich sind sie in kompletter Montur. Das ist auch gut so, denn Hush greift an und es verschlägt Nightwing und ihn in eine Zwischendimension.
Auch hier gilt, die Handlung selbst ist in Ordnung, wenn auch nicht die Stärkste. Super hingegen ist der Beginn mit dem Batburger.

...uns zu lieben und zu ehren...

Der Riddler fordert Batgirl heraus und jagt sie mit seinen Rätseln durch die Stadt. Einen wirklichen Bezug zur Hochzeit hat die Geschichte nicht, dafür ist die Hetzjagd durch Burnside gespickt mit Rätseln und sehr gut geschrieben.

...bis dass der Tod uns scheidet.

Harley Quinn beschließt den Joker endgültig loszuwerden und lockt ihn in eine Todesfalle. Nur läuft beim Joker nicht immer alles so wie erwartet.
Herrlich und verrückt ist die Geschichte des ehemaligen Liebespaares und damit ihnen damit vollkommen würdig.

Die Zeichnungen sind durch die Bank gut, wobei der Auftakt mit dem Joker auch optisch am besten ist.


Fazit

Dank eines grandiosen Auftritt des Jokers werden die übrigen Geschichten praktisch zur Nebensache. Die Vorgeschichte zur Hochzeit beinhaltet gleich mehrere Geschichten zum Abend vor der Hochzeit. Größtenteils ist das Durchschnittsware, Batgirl und Harley Quinn legen dennoch bemerkenswerte Auftritte hin.


Pro & Contra

+ Joker & Roger
+ Batburger
+ Batgirl gegen Riddler

Bewertung:

Handlung: 3,5/5
Charaktere: 4/5
Zeichnungen: 4/5
Lesespaß: 4/5
Preis/Leistung: 4/5

Zuletzt aktualisiert: Freitag, der 22. März 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren