Montag, 16. Dezember 2019

Weihnachtsgewinnspiel

tannebaum des todes

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Die Schattenflüsterin - Zwischen Herz und Dämon (Olga A. Krouk)
Geschrieben von Judith
Samstag, der 30. März 2019

die schattenfluesterinIm März 2019 erscheint "Die Schattenflüsterin - Zwischen Herz und Dämon" von Olga A. Krouk:

"Was würdest du tun, wenn du in den Schatten der Menschen ihre Zukunft sehen, sie aber nicht verändern kannst?

Eine seltene Gabe, die Liza in die Verzweiflung treibt.
Ein attraktiver Dämon, der sie umbringen soll.
Ein uralter Kult, der die Antworten kennt, aber ihre Fähigkeiten für sich haben will.
Wem kann Liza noch trauen? Der einzige, der zu ihr steht, ist dieser verschlossene Junge aus der Nachbarschaft. Er ist ihr Fels in der Brandung. Er lässt ihr Herz höher schlagen. Doch die Schatten sagen voraus, dass er sterben wird. Ihretwegen. Um ihn zu retten, muss Liza sich ihrer Gabe und den bösen Mächten stellen."

Interview mit Olga A. Krouk (2010)

Rezension zu "Schattenseelen"

Buchdetails:

Softcover
280 Seiten, 12,90 EUR
ISBN 978-3-95991-485-7

Die Autorin über sich: Ich wurde 1981 in Moskau geboren, verbrachte meine Kindheit allerdings in der Ukraine. Nach der Perestoika kehrte ich mit meinen Eltern und meinem jüngeren Bruder nach St. Petersburg zurück, woher meine Familie ursprünglich stammt. Dort besuchte ich eine Schule mit erweitertem Deutschunterricht und entdeckte meine Liebe zur deutschen Sprache. Später auf dem College habe ich zwar Informatik studiert, doch mein Herz schlug schon damals für alles Sprachliche. Im Rahmen eines Austauschprogramms lernte ich einen Jungen aus Berlin kennen und zog 2001 zu ihm nach Deutschland. Anders als in vielen romantischen Geschichten hielt diese Beziehung aber nur drei Jahre. Doch dann habe ich meinen wundervollen Mann kennengelernt und es gab doch noch ein Happy-End: Zusammen mit ihm und unseren vier Söhnen lebe ich nun in einer kleinen Stadt in der Nähe von Hamburg und schreibe schöne Geschichten mit Spannung und Herz.

Seit 2007 bezeichne ich mich als Autorin und fühle mich insbesondere im Fantasy-Genre zu Hause. Meine Romane wurden u.a. bei Heyne, LYX, Weltbild und Magellan veröffentlicht.


(Quelle: Drachenmond)

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 30. März 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren