Nachttiger (Yangsze Choo)

nachttigerIm Oktober 2019 erscheint "Nachttiger" von Yangsze Choo:

"Britisch-Malaya in den 1930er-Jahren. Zwischen Dschungel und Kolonialvillen lauert eine tödliche Gefahr …

Der chinesische Houseboy Ren ist in geheimem Auftrag unterwegs: Er soll den amputierten Finger seines Herrn finden, um ihn mit dem Toten zu bestatten. Nur so kann dessen Seele Ruhe finden. Neunundvierzig Tage bleiben Ren für seine Mission, die ihn zu einem britischen Arzt und zu der Tänzerin Ji Lin führt. Doch die Suche ist gefährlich: Ren und Ji Lin geraten in eine Welt von Aberglaube, Liebe und Verrat. Und in eine Serie mysteriöser Todesfälle …"

Buchdetails:

Aus dem Amerikanischen von Heike Reissig, Stefanie Schäfer 
Originaltitel: The Night Tiger
Originalverlag: Flatiron Books
Hardcover, Halbleinen, 576 Seiten, 22,00 EUR
ISBN: 978-3-336-54807-1

Zum Autor: Yangsze Choo ist eine Malaysierin chinesischer Abstammung. Da sie ihre Kindheit in den unterschiedlichsten Ländern verbracht hat, versteht sie (notfalls) mehrere Sprachen. Sie studierte in Harvard, arbeitete als Management Consultant und bei einem Start-up-Unternehmen, bevor sie ihren ersten Roman schrieb, »The Ghost Bride«. Mit »Nachttiger«, ihrem zweiten Buch, erscheint sie erstmals auf Deutsch. Yangsze Choo lebt heute mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Kalifornien.


(Quelle: Wunderraum)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren