Das Buch der gelöschten Wörter - Der erste Federstrich (Mary E. Garner)

das buch der geloeschten woerter 1Im April 2020 erscheint "Das Buch der gelöschten Wörter - Der erste Federstrich" von Mary E. Garner:

Nichts tut die Londonerin Hope Turner lieber, als sich in die Welten ihrer Lieblingsautorin Jane Austen zu träumen. Denn ihr eigenes Leben ist alles andere als spannend und romantisch. Das ändert sich, als sie eines Tages in einer Buchhandlung einen mysteriösen Fremden kennenlernt, der ihr Unglaubliches offenbart: Es gibt eine Welt der Bücher, in der die Romanfiguren ein Eigenleben führen. Doch sie ist in Gefahr, und nur Hope kann sie retten!""

Buchdetails:

Paperback
412 Seiten, 14,00 EUR
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17980-0

Zur Autorin: Mary E. Garner träumte sich schon immer gern in die Welten ihrer Lieblingsbücher. Bevorzugt jene, die in ihrem geliebten England spielen. Ihrer persönlichen Leidenschaft zur großen Insel und deren literarischen Figuren entsprang die Idee zu Das Buch der gelöschten Wörter, in das sie nun auch ihre Leserschaft in entführt.


(Quelle: Lübbe)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren