Mittwoch, 01. April 2020

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Ich fand das Buch von der ersten bis zur letzten Seite super spannend. Konnte es nicht aus der ...

Weiterlesen...

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
War of the Realms Extra Bd.3 – Spider-Man (Jason Aaron, Charlie Jane Anders, Leah Williams u.a.)
Geschrieben von Markus
Mittwoch, der 11. März 2020

Verlag: Panini (Dezember 2019)
Softcover: 124 Seiten; 12,99 €
ISBN-13: 978-3741615658

Genre: Superhelden


Klappentext

Überall auf der Erde tobt der Krieg gegen Malekith! In New York und im Schwarzwald stellt sich Daredevil dem gnadenlosen Dunkelelfen und dessen mächtigem Vollstrecker. Doch die Armee des Verfluchten fällt auch über Latveria her, das Hoheitsgebiet von Dr. Doom. Netzschwinger Spider-Man und die Liga der Welten treten derweil in Nigeria gegen Malekiths Schergen an. Zudem erreicht Ant-Mans Team die Festung des Frostriesengottes Ymir in Miami...
Diese Extra-Ausgabe enthält weitere, spannende Abenteuer zum Marvel-Event War of the Realms von den Autoren Jason Aaron (AVENGERS) und Sean Ryan (NOVA MEGABAND), mit der kompletten US-Event-Miniserie Spider-Man & The League of Realms.


Rezension

Der War of the Realms geht in seine finale Runde und damit einhergehend auch die Tie-Ins, wieder gesammelt in einem Extraband.

Daredevil in: Gott ohne Furcht 3

Malekith hat Geiseln genommen, um Daredevil hervorzulocken. Daredevil tut ihm diesen gefallen, hat jedoch mehr als nur ein Ass im Ärmel.
Daredevil tritt gegen Malekith an und der Kampf ist gar nicht so episch wie erwartet, sondern versteht zu überraschen. Insbesondere wie Daredevil Kurse besiegt, ist bemerkenswert.

Dr. Doom in: Eine Rose für Victor

New York mag im Zentrum stehen, die Angriffe von Malekith betreffen jedoch ebenso die ganze Erde. Latveria, Heimat von Dr. Doom, steht am Rande der Niederlage, bis sich Doom entschließt zu handeln.
Christopher Cantwell lässt ein Kind und einen Soldaten Dooms zu Wort kommen und erschafft damit eine intensive Atmosphäre, die sehr gut die Situation Latverias und seiner Einwohner beschreibt. Eine der besten Geschichten bei den Tie-Ins.

She-Hulk in: Das Gesicht eines Kriegers

Jennifer Walters ist mit Freya, Blade, Ghost Rider und dem Punisher unterwegs, um den Schwarzen Bifröst zu zerstören. Sie ist sich unsicher, ob sie Freya von sich und Thor erzählen soll. Da werden sie von einem Drachen angegriffen und She-Hulk übernimmt die Kontrolle und erzählt Freya Jennifers Geheimnis.
Charlie Jane Anders erzählt eine witzige Geschichte, deren Zeichnungen zwar nicht schlecht sind, aber deren Stil nicht so ganz passen will.

Und ein paar kleine Damen

Ant-Mans Gruppe dringt in Ymirs Festung und muss feststellen, dass nicht alles so ist, wie sie geglaubt haben. Zudem findet Scotts Suche nach seiner Tochter ein Ende und Erik trifft auf Moonstone mit der er zusammen bei den Thunderbolts war.
Ant-Man und Co. waren bisher großes Kino bei den Tie-Ins und dies bestätigt sich weiterhin. Mit viel Humor geht es im abschließenden Teil zur Sache, für den sich Leah Williams viele Überraschungen überlegt hat. Erneut die beste Geschichte im Band.

Wofür wir kämpfen

Spider-Man verschlägt es mit der Liga der Welten nach Nigeria. Dort sollen sie eine Festung der Engel erfolgreich zu Fall bringen. Zunächst muss er aber seine Gefährten davon überzeugen, dass nicht immer Blut vergossen und alles zerstört werden muss. Ihm gelingt es allerdings auch die Kommandeurin der Festung, Fernande, auf seine Seite zu ziehen. Als Malekith dies mitbekommt, schickt er Kurse
Die Miniserie über Spider-Man und die League of Realms ist in diesem Extraband komplett enthalten. Die Geschichte selbst bietet erstaunlich viel Inhalt. Es gibt sowohl emotionale und spannende Momente als auch actionlastige. Die Handlung hat viel Abwechslung zu bieten und präsentiert am Ende einen unerwarteten Helfer. Sean Ryan schöpft hier aus dem Vollen und sorgt für gute Unterhaltung, in Sachen Humor muss er sich jedoch Und ein paar kleine Damen geschlagen geben.

Die Zeichnungen gehen in Ordnung, bieten jetzt aber nichts besonderes.


Fazit

Auch der dritte Extraband bietet viel Abwechslung und präsentiert gerade mit Ant-Man eine der besten und humorvollsten Geschichten Marvels.


Pro & Contra

+ She-Hulk in Aktion
+ Spider-Man und sein Team
+ Ant-Man löst wieder einmal mit viel Humor seine Probleme

Bewertung:

Charaktere: 4/5
Handlung: 4/5
Zeichnungen: 4/5
Lesespaß: 4,5/5
Preis/Leistung: 4/5


Literatopia-Links zu weiteren Titeln zu War of the Realms:

Rezension zu War of the Realms Extra Bd.1
Rezension zu War of the Realms Extra Bd.2

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 11. März 2020
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren