Die ältesten Flüche 1 - Die Roten Schriftrollen (Cassandra Clare und Wesley Chu)

die roten schriftrollenIm April 2020 erschient "Die ältesten Flüche 1 - Die Roten Schriftrollen" von Cassandra Clare und Wesley Chu:

"Es sollte ein romantischer Urlaub zu zweit werden: Endlich wollte Magnus Bane, der charismatische Hexenmeister von Brooklyn, etwas traute Zweisamkeit mit seiner großen Liebe, dem Schattenjäger Alec Lightwood, genießen. Aber kaum in Paris angekommen, erfahren die beiden, dass ein dunkler Dämonenkult die Welt ins Chaos zu stürzen droht. Um dessen mysteriösem Anführer das Handwerk zu legen, begeben sie sich auf eine gefährliche Jagd quer durch Europa, bei der Freund und Feind kaum noch auseinanderzuhalten sind. Magnus und Alec müssten einander blind vertrauen – doch dunkle Geheimnisse stellen die Beziehung der beiden auf eine harte Probe …"

Rezension zu “Magisterium – Der Weg ins Labyrinth” (mit Holly Black)

Rezension zu “City of Bones – Chroniken der Unterwelt”

Buchdetails:

Aus dem Amerikanischen von Franca Fritz, Heinrich Koop
Originaltitel: The Red Scrolls of Magic The Eldest Curses first book
Originalverlag: Simon & Schuster
Paperback , Klappenbroschur, 448 Seiten, 15,00 EUR
ISBN: 978-3-442-20602-5

Zu den Autor*innen: Cassandra Clare ist eine internationale Bestsellerautorin. Ihre Bücher wurden weltweit über 50 Millionen Mal verkauft und in 35 Sprachen übersetzt. Die beiden Serien »Chroniken der Unterwelt« und »Chroniken der Schattenjäger« gehören zu ihren größten Erfolgen und stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Auch ihre neue Reihe, die »Chroniken der Dunklen Mächte«, wurde zum großen Besteller. Cassandra Clare lebt in Massachusetts, USA.

Wesley Chu, 1976 in Taiwan geboren, wuchs in den USA auf und studierte Management und Informatik an der Universität von Illinois. Nach einigen Jahren als Berater, Banker und Stuntman wurde sein Erstlingsroman "Das Leben des Tao" ein großer Erfolg. Mit "Der Zeitkurier" hat Wesley Chu internationale Anerkennung gewonnen. Er lebt mit seiner Familie in Chicago.


(Quelle: Goldmann)

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren