Sonntag, 12. Juli 2020

Die neuesten Rezensionen

martinez alice

Shazam! Bd.2 – Das Grab des Captain Marvel (Geoff Johns, Dale Eaglesham, Marco Santucci)
Geschrieben von Markus
Samstag, der 13. Juni 2020

Verlag: Panini (Februar 2020)
Softcover: 100 Seiten; 12,99 €
ISBN-13: 978-3741617805

Genre: Superhelden


Klappentext

Eine Familie voller Wunder und Geheimnisse!

Billy Batson und seine Geschwister sind die außergewöhnliche Shazam-Familie – und gemeinsam erleben sie unglaubliche Abenteuer in den Sieben Ländern der Magie! Diese sind voller bunter Wunder, aber auch vieler Gefahren. Außerdem will der mächtige Black Adam Billy um jeden Preis vernichten, Dr. Sivana plant Übles und allerhand Familiengeheimnisse kommen ans Licht …

Perfekt für Fans und Quereinsteiger: die aufregenden neuen Comic-Abenteuer der Shazam-Familie, geschrieben von Bestsellerautor Geoff Johns (DOOMSDAY CLOCK, JUSTICE LEAGUE), gezeichnet von Dale Eaglesham (GREEN LANTERN), Marco Santucci (INJUSTICE: GROUND ZERO) und anderen.


Rezension

Billy Batson und seine Geschwister sind in den Ländern der Magie mehr oder weniger gefangen und müssen nun ihren Weg zurückfinden. Das ist aber einfacher gesagt als getan. Denn die Länder haben ihre jeweils eigenen Tücken und Herrscher und die wollen die Geschwister nicht gehen lassen. Dabei sind Billy und seine Brüder und Schwestern nicht alle im selben Land, sondern in verschiedenen Ländern gefangen.
In der Zwischenzeit versucht Black Adam in die Länder zu kommen, um Billy Batson zu töten, da er nur so die Möglichkeit sieht, die Welt und die Länder zu retten. Dr. Sivana und Mr. Mind haben da aber auch noch ein Wörtchen mitzureden, denn Mr. Mind will die sieben Länder der Magie unterwerfen und beherrschen.

Geoff Johns ist zu Shazam! zurückgekehrt. Im ersten Band der Serie gelangten Billy und seine Geschwister in die sieben Länder der Magie. In diesem Band beschreibt Geoff Johns ihre Abenteuer innerhalb dieser Länder und er ist da sehr kreativ. Sei es das Spaßland, in dem Kinder in einem Vergnügungspark sorglos leben, das Spieleland, in dem Computerspiele zum Leben erwachen, das Wunzenderland, in dem Alice im Wunderland auf den Zauberer von Oz trifft oder das Dunkle Land, das seinen Namen vollkommen zurecht trägt. All das ist eine große Spielwiese für verrückte Ideen für Geoff Johns. Shazam! gibt ihm die Möglichkeit seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, da Shazam als Superheld zum einen immer auch etwas parodistisch wirkt und zum anderem durch Magie sehr vieles möglich wird, das sonst nicht unbedingt in das DC-Universum passen würde. Geoff Johns ist als Autor also von vielen Zwängen befreit und kann groß auftrumpfen. Und das tut er ausgiebig. Die sieben Länder der Magie ist eine wahre Achterbahnfahrt, die unglaublich viel Spaß macht und Abwechslung bietet. Geoff Johns lässt Shazam jedoch nicht zu einer Nummernrevue durch wildes Hin und Her-Springen durch die Länder verkommen. Er hat ebenso eine sehr gute Geschichte zu erzählen.
Die spielt sich erstmal in den Nebenhandlungen ab. Denn dort entwickelt sich eine äußerst gefährliche Konstellation für Billy Batson. Mit Black Adam und Dr. Sivana als Verbündete finden sich Gegner zusammen, die jeder für sich schon eine Herausforderung für Shazam und seine Famile darstellen. Und mit Black Adam kommt ein sehr ambivalenter Charakter zum Zug. Billys alter Gegner ist nicht als rein böse zu bezeichnen und auch hier ist seine geplante Tat nicht von Grund auf schlecht.
Das ist aber nicht das einzige, was sich noch abspielt. Billys Vater taucht auf und für ihn und Billy hat er eine große Überraschung parat. Geoff Johns ist die Lust am Schreiben anzumerken und er erzeugt einen richtigen Sog, in den er den Leser hineinzieht.

Graphisch sticht das letzte Kapitel über das Dunkle Land heraus. In atmosphärischen schwarz-weißen Bildern wird es dargestellt und trägt viel zur Geschichte bei. Ebenso ist der Rest sehr gut gestaltet, die Autoren gehen sehr kreativ vor und finden sehr interessante Bilder, für die vielen Ideen, die Geoff Johns in die Geschichte einbringt. Der Autor fordert seine Zeichner und sie können seine Ideen umsetzen.


Fazit

Shazam! ist lustig, spannend, abwechslungsreich und sehr kreativ. Geoff Johns´ Reihe macht richtig viel Spaß und gehört zu den besten Superheldenserien, die zurzeit auf dem Markt sind. Wer den Film mochte, kommt hier nicht dran vorbei.


Pro & Contra

+ viele tolle Ideen
+ lustig, spannend, gruselig
+ Black Adam

Bewertung:

Charaktere: 4/5
Handlung: 4/5
Humor: 4/5
Zeichnungen: 4/5
Preis/Leistung: 4,5/5


Literatopia-Links zu weiteren Titeln über Shazam:

Rezension zu Shazam!
Rezension zu Shazam und die Monster Society
Rezension zu Shazam! Bd.2

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 13. Juni 2020
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren