Drúdir - Schatten und Scherben (Swantje Niemann)

drudir schatten und scherbenIm Oktober 2020 erscheint "Drúdir - Schatten und Scherben" von Swantje Niemann:

"In der Union der Zwergenstaaten kann man es kaum glauben, aber die Elfen Cirdayas senden tatsächlich eine Delegation aus. Nach Jahrhunderten der Gewalt und Abschottung wollen sie eine neue Ära der Zusammenarbeit einleiten. Doch eine Mordserie bedroht das Leben der Diplomaten und damit nicht weniger als den Frieden zwischen den beiden Ländern.

Drúdir, der als Meister seiner magischen Fähigkeiten in die Union zurückgekehrt ist, will nichts mehr mit Politik zu tun haben. Trotzdem führt ihn die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit einer totgeglaubten Geliebten in die düstere Küstenstadt, wo die Verhandlungen stattfinden. Rasch wird er in die Mord-ermittlungen verwickelt. Er findet heraus, dass mehr als eine Person im Verborgenen gefährliche Ziele verfolgt – und wird von einem Feind eingeholt, der ihm aus sehr persönlichen Gründen Rache geschworen hat."

Rezension zu "Drúdir - Dampf und Magie"

Rezension zu "Drúdir - Masken und Spiegel"

Buchdetails:

Paperback, Broschur
396 Seiten, 17,00 EUR
ISBN 978-3-96815-009-3

Zur Autorin: Swantje Niemann wurde 1996 geboren und studierte Kulturwissenschaften und Europäische Kulturgeschichte. Sie wohnt in Berlin, wo sie arbeitet, liest, schreibt, bloggt und nicht um die Einsicht herumkommt, dass sie mit ihrer Vorliebe für Tee, nächtliches Arbeiten und schöne Notizbücher ein ziemliches Autorinnenklischee ist.


(Quelle: Edition Roter Drache)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren