Die Katzenäugige - Der Wald der Welt (Judith C. Vogt)

die katzenaeugige der wald der weltIm Juni 2021 erscheint "Die Katzenäugige - Der Wald der Welt" von Judith C. Vogt:

"Der Teppich erzählt, was geschah:
Von einem Mädchen mit Katzenaugen, aufgezogen von einer Lüchsin in einem Geisterwald.
Von einer Herrscherin im Schatten ihrer toten Mutter, die im Wald einen Weg sucht, um sich zu beweisen.
Ein wahrträumender Priester, der das Rätsel eines uralten Samenkorns zu lösen versucht – und das eines Mädchens mit Katzenaugen.
Von einem Barden vom Rand der Welt, auf der Suche nach der Stadt im Wald, die mehr Mythos als Wahrheit zu sein scheint.

Sagenhaft und düster – ein Fantasyepos im Stil von „Prinzessin Mononoke“ als 6-teilige Reihe.
Verfasst in geschlechtergerechter Sprache."

Rezension zu "Die Katzenäugige - Der Wald der Welt"

Interview mit Judith und Christian Vogt (Juli 2020)

Rezension zu "Ace in Space"

Rezension zu "Die 13 Gezeichneten" 

Buchdetails:

eBook (Amazon)
76 Seiten, 2,99 EUR

Zur Autorin: Judith C. Vogt schreibt seit 2011 Romane, Kurzgeschichten, Rollenspiel und Sachtexte rund um Fantasy und Science-Fiction - manche davon zusammen mit Christian Vogt. Sie podcastet beim "Genderswapped Podcast" und ist die Herausgeberin von "Roll Inclusive" und dem queerfeministischen Quartals-Zine "Queer*Welten".

Hinweis: Wer das eBook nicht über Amazon beziehen kann/möchte, kann auch eine Mail schreiben. 


(Quelle: jcvogt.de)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren