Der Fluch der Dunkelgräfin (Simona Turini)

der fluch der dunkelgraefinIm Mai 2021 erschien "Der Fluch der Dunkelgräfin" von Simona Turini:

"Geister, Dämonen, finstere Götter – das gibt es doch alles nicht! Oder doch?

Turini erzählt von unglücklichen Menschen, Häusern, die zum Gefängnis werden, misslungenen Fluchten und schrumpfenden Herzen. Neun Geschichten aus dem Grenzgebiet zwischen Wahnsinn und Wahrheit."

Buchdetails:

Taschenbuch
228 Seiten, 12,00 EUR
ISBN: 978-3958693982

Zur Autorin:  Filme, Bücher, Platten. Menschenhass. Die Wahl-Karlsruherin Simona Turini schreibt & liest Geschichten über Zombies (»Trümmer«), gestörte Familien (»Der Blaue Tanz« in »Horror Legionen 3«) & emotionale Abfallprodukte (»›Kopf hoch‹, sagte der Silberfisch in meiner Badewanne«) – manchmal klassischer Horror, manchmal eher der Horror des Lebens, aber immer makaber. Gibt man ihr Rotwein, trägt sie besagte Geschichten auch gerne dem geneigten Publikum vor. 2021 erscheint ihr neuer Kurzgeschichtenband »Die Dunkelgräfin und andere unheimliche Geschichten« im Amrûn Verlag.


(Quelle: Amrûn)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren