Das Mühlenreich (Fabienne Siegmund)

das muehlenreichIm Oktober 2021 erschien "Das Mühlenreich" von Fabienne Siegmund:

"Früher, da hatten sie einander Geschichten erzählt. Über das Mühlenreich hinter der kleinen Brücke, wo Schmetterlingshexe, Mottenfrau, Spinnenfee und Käferkönig leben. Früher, da hatten sie geglaubt, all diese magischen Geschichten wären wahr …

Als Sofia nach vielen Jahren ins Haus ihrer Großeltern zurückkehrt, ahnt sie nicht, wie dicht dort noch alles mit der Vergangenheit verknüpft ist. Doch bald werden Fragen gestellt, auf die sie keine Antworten kennt und Sofia findet sich plötzlich in jenen Geschichten wieder, die stets auf der anderen Seite des Mühlenbachs begonnen haben."

Interview mit Fabienne Siegmund (2021)

Buchdetails:

Cover-Gestaltung: Grit Richter
Taschenbuch, 248 Seiten, 14,00 EUR
ISBN: 978-3-945045-53-4

Zur Autorin: Fabienne Siegmund, geboren 1980, flog schon als Kind liebend gerne auf dem Rücken eines Glücksdrachen über Phantasién oder sprang mit Begeisterung in literarische Kaninchenlöcher. Mit der Zeit wurden phantastische Geschichten mehr und mehr ihre Leidenschaft, und so begann sie irgendwann selbst damit, Welten zu bauen und Geschichten zu weben. Seit 2009 finden diese regelmäßig den Weg ins Universum der Bücher, so erschienen unlängst beispielsweise »Der Zirkus der Einhörner«, ein illustriertes Märchen für Erwachsene. Ihr Herz für Kurzgeschichten lebt sie immer wieder als Herausgeberin von Anthologien aus. Ende 2015 war sie Mitbegründerin des Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN) e.V., in dem sie seit 2017 die Position der Schatzmeisterin übernommen hat.


(Quelle: Art Skript Phantastik)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren