Humbug über Xenosol (Tino Falke)

humbug ueber xenosolIm Dezember 2021 erscheint "Humbug über Xenosol" von Tino Falke:

"Eine kosmische Bedrohung nähert sich dem Planeten Xenosol. Ebaneez Scrooge, Kommandant der Raumstation Humbug, muss abwägen, ob er die Bevölkerung warnen und aufnehmen will, oder sie ihrem Schicksal überlässt.

Bevor er sich entscheiden kann, erhält er einen Notruf seines ehemaligen Partners, der entführt und in Ketten gelegt wurde. Und während ein technischer Defekt die Station in Schnee versinken lässt, taucht in seinem Quartier eine Zeitreiseagentin auf, die den Auftrag hat, ihn in die Vergangenheit zu schicken. Scrooge steht eine außergewöhnliche Nacht bevor. Mit ungewissem Ausgang – nicht nur für ihn selbst."

Interview mit Tino Falke (2021)

Rezension zu "Humbug über Xenosol"

Rezension zu "Crow Kingdom"

Buchdetails:

Taschenbuch
190 Seiten, 12,90 EUR
ISBN: 9783967411447

Zum Autor: Tino Falke wurde 1988 in Rostock geboren und fing bereits im Grundschulalter an, Comics zu zeichnen. Es folgten Gedichte, Kurzgeschichten und Romane, anfang inspiriert von J.R.R. Tolkien und Lewis Carroll, später von Chuck Palahniuk und Kij Johnson. Der Autor lebt heute im Hamburg, arbeitet u. a. als Lektor und veröffentlichte bereits mehrere Kurzgeschichten in Anthologien und Magazinen. 2021 erscheint sein Debütroman "Crow Kingdom" im Amrûn Verlag.


(Quelle: Hybrid Verlag)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren