Never - Die letzte Entscheidung (Ken Follett)

never die entscheidungIm November 2021 erschien "Never - Die letzte Entscheidung" von Ken Follett:

"In der Sahara folgen westliche Geheimdienstagenten der Spur mächtiger Drogenschmuggler. Die Amerikanerin Tamara und ihr französischer Kollege Tab gehören zu ihnen. Für ihre Liebe riskieren sie ihre Karriere – und im Einsatz für ihr Land ihr Leben. Nicht weit entfernt macht sich die junge Witwe Kiah mit Hilfe von Schleusern auf den Weg nach Europa. Als sie sich gegen Übergriffe verteidigen muss, hilft ihr ein Mitreisender. Doch er scheint nicht zu sein, was er vorgibt.

In China kämpft der hohe Regierungsbeamte Chang Kai gegen die kommunistischen Hardliner. Er hat ehrgeizige Pläne, und er befürchtet, dass die Kriegstreiberei seiner Widersacher das Land und dessen Verbündeten Nordkorea auf einen Weg leitet, der keine Umkehr zulässt.

In den USA führt Pauline Green, die erste Präsidentin des Landes, ihre Amtsgeschäfte souverän und bedacht. Sie wird alles tun, was in ihrer Macht steht, um zu verhindern, dass die USA in einen unnötigen Krieg eintreten müssen. Doch wenn ein aggressiver Akt zum nächsten führt, wenn alle diplomatischen Mittel ausgereizt sind, die letzte Entscheidung gefallen ist – wer kann dann noch das Unvermeidliche verhindern?"

Rezension zu "Die Säulen der Erde"

Buchdetails:

Hardcover
877 Seiten, 32,00 EUR
ISBN: 978-3-7857-2777-5

Zum Autor: Ken Follett, geboren 1949 in Cardiff, Wales, gehört zu den erfolgreichsten Autoren der Welt. Nicht nur mit seinen historischen Romanen wie "Die Säulen der Erde" oder "Kingsbridge" erobert er regelmäßig die Bestsellerlisten. Thriller wie "Die Nadel" oder "Die Kinder von Eden" beweisen eindrucksvoll, dass er ebenso meisterhaft das Genre der Spannungsliteratur beherrscht. Mit seinem neusten Roman setzt er diese Tradition fort - und führt sie einen Schritt weiter: brandaktuell, actiongeladen und schockierend!


(Quelle: Lübbe)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren