Kafka und der Tote am Seil (Jon Steinhagen)

kafka und der tote am seilIm November 2022 erscheint "Kafka und der Tote am Seil" von Jon Steinhagen:

"Gestatten: Kafka, Franz Kafka.

Was wäre, wenn Franz Kafka nicht mit 40 Jahren an Tuberkulose verstorben wäre? Wenn er stattdessen am Tag nach seinem vermeintlichen Tod die Augen aufgeschlagen und sich an seinem Krankenbett eine ungewöhnlich große, ungewöhnlich eloquente Kakerlake als Pflegekraft befunden hätte? Die ihm noch dazu ungewöhnlich bekannt vorkäme? Schon bald werden Kafka und Gregor Samsa von einer geheimnisvollen Agentur als Privatermittler engagiert, denn im Wien des Jahres 1924 kommt es zu einer ebenso mysteriösen wie bizarren Mordserie – und des Rätsels Lösung ist absurder als alles, was Kafka sich jemals selbst hätte ausdenken können ..."

Buchdetails:

Aus dem Englischen von Simon Weinert
Originaltitel: The Hanging Artist
Originalverlag: Abaddon Books, Oxford 2019
Paperback , Klappenbroschur, 432 Seiten, 18,00 EUR
ISBN: 978-3-7645-3269-7

Zum Autor: Jon Steinhagen schreibt Drehbücher, Musicals und preisgekrönte Theaterstücke. Gelegentlich sieht man ihn auch vor der Kamera und auf der Bühne. Er liebt seine Heimatstadt Chicago, alte Schwarz-Weiß-Filme mit Cary Grant und sein hundert Jahre altes Klavier. »Kafka und der Tote am Seil« ist sein erster Roman.


(Quelle: Penhaligon)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren