Donnerstag, 27. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Alishas Lit-Talk: 8 Fragen an deutsche Vamp-Lit-Autorinnen
Geschrieben von Judith
Montag, der 28. Dezember 2009

Liebe LeserInnen,

heute ging ein neuer Beitrag in Alishas Lit-Talk online! Dieses Mal befragte die Allrounderin vier Kolleginnen vom Sieben Verlag zur Vamp-Lit:

Tanya Carpenter, bekannt durch ihre "Ruf des Blutes"-Serie,

Kerstin Dirks, Autorin der Reihe "Lykandras Krieger"

Helene Henke, bekannt durch die Vampirserie "Das Rote Palais"

und Elke Meyer, Autorin der "Monde der Finsternis"-Trilogie

Zum Kolumnebeitrag  Vamp-Lit - deutsche Autoren des Sieben Verlags zum Genre befragt

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Euer

LiteratopiaTeam

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 28. Dezember 2009
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren