Sehr geehrtes Finanzamt (Jürgen Sprenzinger)

Im März 2011 wird Sehr geehrtes Finanzamt von Jürgen Sprenzinger bei Knaur erscheinen:

Wer würde nicht gerne dem Finanzamt mitteilen, dass es mit den Steuerzahlungen nun vorbei ist? Oder das Gesundheitsministerium in Kenntnis setzen, dass man seine eigene Krankenkasse gründen will? Sprenzinger tut es. Seine skurrilen Eingaben an Behörden und Verbände stellen die Welt auf den Kopf. Eine großartige Eulenspiegelei!

Über den Autor:
Jürgen Sprenzinger, geboren 1949 in Augsburg, begann zwar schon als Kind zu dichten, doch es sollte bis 1994 dauern, ehe sich der schriftstellerische Erfolg einstellte: Aus einer Schnapsidee heraus begann er »dusslige Briefe« an Firmen zu schreiben, und das Buch, das daraus entstand, wurde ein großer Bestseller: "Sehr geehrter Herr Maggi".

Buchdetails:
Taschenbuch, 264 Seiten
EUR (D) 10,00
ISBN 978-3-426-78396-2


Weitere Titel des Autors


Quelle: DroemerKnaur

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren