Donnerstag, 19. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Britische Romanautorin Beryl Bainbridge gestorben
Geschrieben von Jessica
Dienstag, der 06. Juli 2010
Die britische Romanautorin Beryl Bainbridge ist am Freitagmorgen im Alter von 75 Jahren in einem Londoner Krankenhaus einem Krebsleiden erlegen, wie ihre Agentur mitteilte. Die Schriftstellerin wurde 1934 in der englischen Stadt Liverpool geboren. Der für die Bewohner der Stadt typische Humor und Schneid prägten ihre Bücher.

Zu Bainbridges bekanntesten Romanen gehören «The Bottle Factory Outing», «According to Queeney», «Every Man for Himself» und «Master Georgie». Die Autorin war fünf Mal für den renommierten Booker-Preis nominiert und wurde zwei Mal mit dem Whitbread-Preis ausgezeichnet. Im Jahr 2000 wurde ihr von Königin Elizabeth II. der Ehrentitel einer «Dame» verliehen, das weibliche Äquivalent zu einem Ritter.


Quelle: yahoo.de
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, der 06. Juli 2010
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren