Der indigoblaue Schleier (Ana Veloso)

Im Januar 2011 wird Der indigoblaue Schleier von Ana Veloso bei Droemer Knaur erscheinen:

Goa im 17 Jahrhundert: Der junge Miguel wird in die portugiesische Kolonie entsandt, um sich um die Belange des väterlichen Handelshauses zu kümmern. Er ahnt nicht, dass eine geheimnisvolle Inderin seinen Ehrgeiz mehr anstacheln wird als alle unternehmerischen Herausforderungen. Die als Dona Amba bekannte Dame pflegt keinerlei Umgang mit ihren Mitmenschen, entblößt ihr Gesicht vor niemandem außer ihrer alten Amme und ist alles andere als begeistert von dem Interesse des heißblütigen jungen Mannes. Miguel aber lässt sich von ihr nicht abschrecken. Welches düstere Geheimnis hütet die verschleierte Schöne?

Über die Autorin

Ana Veloso, 1964 geboren, ist Romanistin und lebte viele Jahre in Rio de Janeiro. Bereits ihr erster Roman, "Der Duft der Kaffeeblüte", war ein großer Erfolg, ebenso "So weit der Wind uns trägt". Ana Veloso lebt als Journalistin und Autorin in Hamburg.

Details zum Buch:

SEITENZAHL 704
AUSSTATTUNG HC
PREIS EUR (D) 16,99
ISBN 3-426-66333-3

(Quelle: Droemer Knaur)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren