Montag, 16. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Jane Goodall erhält Bambi
Geschrieben von Angelika
Donnerstag, der 18. November 2010

Bei der Bambi-Verleihung in Potsdam erhielt die Primatenforscherin Jane Goodall einen Bambi in in der Kategorie "Unsere Erde". Jane Goodall ist die wichtigste und berühmteste Primatenforscherin des 20. Jahrhunderts. 1960 kam sie als junge Biologin nach Gombe in Tansania mit einem einzigen Ziel: Erkenntnisse über das menschliche Verhalten zu gewinnen, indem sie das Verhalten der Schimpansen studierte. Ihre Erkentnisse waren bahnbrechend, und es wurde eine ständige Forschungsstation eingerichtet. 20 Jahre später verschob sich der Schwerpunkt ihrer Arbeit von der reinen Forschung zum Nautrschutz: Sie bemühte sich, die Tiere vor dem drohenden Aussterben zu retten.

Das am Montag den 15.11.2010 im Bassermann Verlag erschienene Buch "Mein Leben für Tiere und Natur. 50 Jahre in Gombe" ist die einizige deutsche Bildbiografie und ein Resümee von fünf Dekaden der Entdeckung, des Mitgefühls und des Handelns. Eine notwendige und verdiente Hommage an das Leben von Jane Goodall, ihre Forschungsarbeit und ihre unendlichen Bemühungen, Menschen zu motivieren, die Welt zu verbessern.

Angefangen mit der Gründung des Gombe Stream Research Centre, heute Ort einer der längsten je durchgeführten Studien an Wildtieren, dem dann das Jane Goodall Institute mit seinen globalen Jugendprogrammen folgte, bis hin zu der Jugendorganisation "Roots & Shoots", liefert Jane Goodall ein außerordentliches Beispiel dafür, welche Veränderungen ein einziger engagierter Mensch bewirken kann.


(Quelle: Random House)
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, der 18. November 2010
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren