Donnerstag, 20. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Datenschutz garantiert?!
Geschrieben von Angelika
Donnerstag, der 05. Februar 2009
Zum Glück gibt es das Internet! Da kommt man fix zur Online-Bank, kann schnell mal ein Flugticket oder ein Buch und vieles andere erwerben. Alles ganz einfach, und die Daten und Kreditkartennummern, die man hinterlässt, sind absolut sicher! Wirklich? Die jüngsten Diskussionen um den Datenschutz sind uns wohl allen noch vor Augen …
Der amerikanische Autor Jeffery Deaver greift dieses brisante Thema in seinem neuesten Thriller DER TÄUSCHER auf:
Lincoln Rhyme ist entsetzt, als er die Nachricht bekommt, ausgerechnet sein Cousin Arthur habe einen Mord begangen. Alle Beweise deuten darauf hin, doch ist Arthur wirklich schuldig? Ein Verdacht führt Rhyme und seine Partnerin Amelia Sachs in die Welt der Cyberdaten und auf die Spur eines Täters, der wie kein anderer weiß, die Identitäten seiner Opfer zu manipulieren. Für den gelähmten Ermittler Rhyme und sein Team eine beinah tödliche Falle…

Jeffery Deaver, als Meister der falschen Fährten bekannt, karikiert sich mit „Täter 522“ selbst und lässt diesen TÄUSCHER zu absoluten Höchstleistungen auflaufen!

Jeffery Deaver auf Presse- und Lesereise

Mittwoch, 18. März 2009 – Hamburg
Buchzentrum Heymann, Osterstraße 134
Eintritt: €10.-, Tel.: 040 – 491 30 18
Moderation: Günter Keil / Deutsche Lesung: Hans-Werner Meyer

Donnerstag, 19. März 2009 – München
Krimifestival München
19:30 Uhr, Amerika Haus, Karolinenplatz 3
Eintritt: €8.-/5.-, Tel.: 089 – 55 25 370
Moderation: Günter Keil / Deutsche Lesung: Hans-Werner Meyer

Freitag, 20. März 2009 – Köln
Lit.Cologne

19:30 Uhr, Polizeipräsidium, Walter-Pauli-Ring 2-4, Kalk
Eintritt: VVK 10.-/AK 13.-, www.koelnticket.de
Moderation: Bernhard Robben / Deutsche Lesung: Jan-Gregor Kremp


DER TÄUSCHER erscheint im Februar 2009 im Blanvalet Verlag.

Website zum Autor
www.jeffery-deaver.de
Quelle: Randomhouse
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, der 05. Februar 2009
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren