Sonntag, 15. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Jaimy Gordon gewinnt National Book Award
Geschrieben von Jessica
Samstag, der 04. Dezember 2010
Jaimy Gordon wurde für "Lord of Misrule" ("Herrscher der Unordnung") mit dem National Book Award geehrt. In der Sachbuch-Kategorie geht die Auszeichnung an die Musikerin Patti Smith für "Just Kids".

Das autobiografische Werk von Patti Smith handelt von ihrer Beziehung zu dem Fotografen Robert Mapplethorpe, der in den Achtzigern zum Szenestar wurde, bevor er 1989 an Aids starb; in deutscher Übersetzung ist "Just Kids" bei Kiepenheuer & Witsch erschienen.

Die Gewinner bekommen neben einer Statuette 10.000 Dollar (7.418 Euro). Für Verwunderung sorgte, dass die "Freedom" ("Freiheit") von Jonathan Franzen gar nicht erst in die Endrunde gekommen war.


Quelle: boersenblatt.net
Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 04. Dezember 2010
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren