Sonntag, 22. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

FIL: Deutschland wird Ehrengast 2011
Geschrieben von Jessica
Montag, der 13. Dezember 2010
Nach Kastilien ist im nächsten Jahr Deutschland Ehrengast der Feria Internacional del Libro (FIL) in Guadalajara. Das teilte die Frankfurter Buchmesse mit, die den Ehrengastauftritt auf der Auftritt 25. FIL organisieren wird.

Direktor Juergen Boos nahm die Stafette von Alberto Gutiérrez Alberca, Vize-Kulturstadtrat von Kastilien, mit den Worten entgegen: "Die Tatsache, das erste Gastland zu sein, das nicht eine romanische Sprache spricht, ist eine besondere Aufgabe. Wir werden Formate bringen, die den Austausch mit den hiesigen Verlagen und dem Publikum ermöglichen."

Für 2011 kündigte Folco Naether, Leiter des Goethe-Institus Mexiko, die Präsenz der Nobelpreisträgerin Herta Müller an. Als Auftakt für den deutschen Ehrengast-Auftritt waren der Autor Saša Stanišić, der Literaturkritiker Jörg Magenau sowie der Illustrator Jörg Mühle angereist.

Zahlen & Fakten
Bilanz der diesjährigen Feria Internacional del Libro (FIL): 1.928 Verlage waren mit knapp 375.000 Titeln, 500 Autoren und 471 Buchpräsentationen vor Ort. Sie machten dort 33 Mio Dollar Umsatz, davon 10 Mio durch das Publikumsverkäufe. Die Besucherzahl stieg gegenüber 2009 noch mal an: 612.474 Besucher (2009: 606.008 Besucher)


Quelle: boersenblatt.net
Zuletzt aktualisiert: Montag, der 13. Dezember 2010
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren