Freitag, 22. November 2019

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Die russische Konkubine (Kate Furnivall)
Geschrieben von Angelika
Freitag, der 17. Dezember 2010

Im Januar 2011 wird Die russische Konkubine von Kate Furnivall bei Goldmann erscheinen:

Russland, Winter 1917: Die Revolution fordert ihren Blutzoll, und so muss die fünfjährige Lydia mit ihren Eltern aus der Heimat fliehen. Kurz vor der chinesischen Grenze nehmen jedoch Soldaten Lydias Vater gefangen und führen ihn zur Exekution ab – dem kleinen Mädchen zerreißt der letzte Anblick ihres Vaters das Herz.

Nordchina, Sommer 1928: Trotz der Fremde und Armut ist Lydia zu einer selbstbewussten jungen Frau herangewachsen, die keine Gefahren scheut, für sich und ihre Mutter zu sorgen. Nur ihr Herz ist immer noch gebrochen. Doch dann begegnet sie eines Tages dem Chinesen Chang. Es ist Liebe auf den ersten Blick, aber es ist auch eine Liebe, die ihrer beider Leben bedroht …

Über die Autorin

Kate Furnivall, 1950 in Penarth, England, geboren, arbeitete nach ihrem Studium der Englischen Literaturwissenschaft viele Jahre in der Werbung und als TV-Produzentin.

Details zum Buch:

Aus dem Englischen von Werner Schmitz
Taschenbuch, Broschur, 640 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-47319-9
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A]

(Quelle: Goldmann)
Zuletzt aktualisiert: Freitag, der 17. Dezember 2010
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren