Samstag, 06. Juni 2020

Die neuesten Rezensionen

blatty neunte konfiguration

Ein Akt der Gewalt (Ryan David Jahn)
Geschrieben von Angelika
Donnerstag, der 10. Februar 2011

Im Februar 2011 wird Ein Akt der Gewalt von Ryan D. Jahn bei Heyne erscheinen:

Auf dem Heimweg wird Katrina Marino Opfer eines brutalen Überfalls. Der Angriff findet direkt vor ihrer Haustür statt – und unter den Augen ihrer Nachbarn, die fast ausnahmslos untätig bleiben. Jeder hat mit seinem eigenen kleinen Drama zu kämpfen. Der 19-jährige Patrick etwa, der zur Armee eingezogen werden soll, aber für seine kranke Mutter sorgen muss. Oder Diane, die sich mit ihrem Ehemann streitet, weil dieser sie betrügt. Sie hören Katrinas Schreie und sehen, dass vor ihrer Haustür etwas Schreckliches passiert. Katrina spürt die Betrachter und ihre Blicke und hofft auf Hilfe. Und sie kämpft gegen den Tod. „Ein Akt der Gewalt” basiert auf einer wahren Geschichte, dem Mord an Kitty Genovese, der 1964 weltweit für Schlagzeilen ...

Über den Autor

Ryan David Jahn wuchs in Arizona, Texas und Kalifornien auf. Mit sechzehn Jahren verließ er die Schule, um in einem Plattenladen zu arbeiten. Seit 2004 arbeitet er als Drehbuchautor für Film und Fernsehen. Er lebt mit seiner Frau Mary in Los Angeles. Ein Akt der Gewalt, Ryan David Jahns erster Roman, wurde mit dem renommierten Debut Dagger Award ausgezeichnet.

Details zum Buch:

Aus dem Englischen von Teja Schwaner
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-453-26679-7

ca. € 19,99 [D]
| € 20,60 [A]


(Quelle: Heyne Hardcore)
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, der 10. Februar 2011
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren