Freitag, 20. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Peer Steinbrück erhält Preis "Das politische Buch 2011"
Geschrieben von Jessica
Montag, der 21. Februar 2011
Für sein Buch "Unterm Strich" erhält der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück den diesjährigen Preis "Das politische Buch" der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Die Jury würdigte die herausragende Qualität des Buchs, in dem der Autor klar und präzise die Herausforderungen der gegenwärtigen politischen und wirtschaftlichen Situation beschreibe.
Der Preis "Das politische Buch" wird verliehen an herausragende Neuerscheinungen, die sich in kritischer Auseinandersetzung gesellschaftspolitischen Fragestellungen annehmen, diese auf der Höhe der Zeit durchdringen und einem breiten Publikum verständlich machen. Zu den bisherigen Preisträgern zählen u.a. Timothy Gordon Ash, Norberto Bobbio, Hans Magnus Enzensberger, Václav Havel, Helmut Schmidt, Richard Sennett, Heinrich August Winkler. 2010 erhielt Rolf Hosfeld den Preis, der mit 10.000 Euro dotiert ist.

http://www.fes.de/daspolitischebuch/index.php


Quelle: boersenblatt.net
Zuletzt aktualisiert: Montag, der 21. Februar 2011
 

Kommentare  

#1 shareingshareing 2011-12-07 08:24
Replica Watches

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren