Gewinnspiel

Gewinnspiel: "Schattengold - Ach wie gut, dass niemand weiß ..."

Liebe Leser*innen,

die Bäume haben bald alle Blätter verloren und es wird spürbar kälter - die perfekte Zeit, um es sich abends mit einer Decke und einem Buch gemütlich zu machen und die Nacht durchzulesen. Und wir verlosen die perfekte düstere Fairytale-Fantasy dafür: 3 Exemplare von "Schattengold - Ach wie gut, dass niemand weiß .." von Christian Handel. 

Drei Dinge muss Farah ihrer Mutter versprechen: Iss nie etwas, das dir Feen anbieten. Verrate ihnen nicht deinen Namen. Und am wichtigsten: Lass dich unter keinen Umständen auf einen Handel mit dem Dunklen Volk ein. In diesem Sommer wird Farah jedes einzelne dieser Versprechen brechen.

Mit der düster-atmosphärischen Neuerzählung des Märchens „Rumpelstilzchen“ entführt Christian Handel in ein Königreich voller finsterer Feenwesen und Dämonen. Furchteinflößend, schauerlich und wunderschön zugleich!

Interview mit Christian Handel (2020)

Rezension zu "Rowan & Ash - Ein Labyrinth aus Schatten und Magie"

Und hier kommt unsere Gewinnfrage:

"Auf welchem Märchen basiert "Schattengold"?"

Sendet uns die richtige Antwort bis zum 26.12.2022 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Die Gewinner werden unter allen Einsendungen ausgelost. Am besten schreibt ihr eure Adresse gleich mit dazu. Wenn nicht, beeinträchtig das die Gewinnchancen natürlich nicht, allerdings müsst ihr uns im Falle des Gewinns innerhalb von drei Wochen eure Adresse mitteilen, sonst verlosen wir das Buch an jemand anderen. Eingesendete Adressdaten (E-Mail und Postanschrift) werden nur im Rahmen des Gewinnspiels gespeichert und in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Alle Teilnehmermails werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Achja: jede Mailadresse wird nur 1 mal gezählt, sowie auch Postadressen mit gleichem Empfängernamen ...

Viel Spaß beim Raten wünscht

Euer

LiteratopiaTeam