Literatopia
Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy: #5 #6 World Building - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Skriptorium (https://www.literatopia.de/forum/forum-7.html)
+--- Forum: Schreibcafé (https://www.literatopia.de/forum/forum-10.html)
+--- Thema: Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy: #5 #6 World Building (/thread-10318.html)



Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy: #5 #6 World Building - Ichigo - 03-07-2020

Youtube-Vorlesung: Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy
#5 World Building 1 und #6 World Building 2

1. - 31. Juli 2020

Die Doppelfolge zum Thema "World Building". Viel Spaß beim anhören und diskutieren! Read

Wer Probleme hat, der Vorlesung auf Englisch zu folgen, kann unter "Einstellungen" (Rädchen) englische Untertitel aktivieren.

Übersicht über den Diskussionskreis


RE: Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy: #5 #6 World Building - Ichigo - 03-07-2020

Ich kann gleich mal vorneweg stellen, dass ich das 2. Video besser finde. Es enthält auch eine interessante Übung, die wir mal spaßeshalber hier im Forum machen könnten Icon_smile

Außerdem musste ich in den zwei Videos oft an Korbinian denken. Auch wenn es sich hier um fiktive Welten dreht und du meinst, du bleibst lieber in der "echten" Welt: Deine Leser versetzt du ja trotzdem in eine Welt, die sie nicht aus eigener Erfahrung kennen, nämlich in eine historische. In den Videos geht es an vielen Stellen darum, Komplexität zu reduzieren, und da musste ich an dich denken und an dein Problem, dass du so viele Details sammelst und letztlich nicht mehr weißt, wo dir der Kopf steht.

Insofern eine klare Empfehlung Pro


RE: Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy: #5 #6 World Building - Korbinian - 03-07-2020

Das klingt wirklich nach etwas, was ich brauche  Mrgreen


RE: Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy: #5 #6 World Building - Ichigo - 04-07-2020

Noch eine Anmerkung zum Vokabular:
"YA" = Young Adult Genre