Court of Sun (Lexi Ryan)

court of sunIm Februar 2023 erscheint "Court of Sun" von Lexi Ryan:

"Ein Mädchen zwischen zwei Fae-Prinzen – und zwischen zwei verfeindeten Reichen. Doch wo herrscht das Licht, und wo regieren die Schatten?

Die begnadete Diebin Brie hasst die Fae abgrundtief. Doch als ihre Schwester Jas als Sklavin an den König der Schatten verkauft wird, setzt Brie alles daran, sie zu retten. Dazu muss Brie einen Handel mit dem finsteren König eingehen – und damit an den Hof des Lichts. Dort gerät sie nicht nur in ein Netz von Intrigen, sondern auch zwischen die Fronten einer uralten Fehde. Zwei Fae-Prinzen kämpfen um ihr Herz und verfolgen in Wahrheit eigene Pläne. Einem von ihnen wird Brie vertrauen, einer wird sie verraten."

Buchdetails:

Softcover
496 Seiten, 17,00 EUR
ISBN 978-3-551-58503-5

Zur Autorin: Lexi Ryan ist eine New-York-Times Bestseller-Autorin, die schon mehr als 25 Titel im Selfpublishing veröffentlicht hat. Ihre Bücher haben sich bereits über 725.000 Mal verkauft. Sie lebt in Indiana, zusammen mit ihrem Ehemann, zwei Kindern und einem verwöhnten Hund.


(Quelle: Carlsen)

Lichte Tage (Sarah Winman)

lichte tageIm Februar 2023 erscheint "Lichte Tage" von Sarah Winman:

"Alles beginnt mit einem Gemälde, das Dora Judd an die Wand ihres Wohnzimmers hängt. Fünfzehn Sonnenblumen, wie sie van Gogh im warmen Licht Südfrankreichs malte. Jahre später reist ihr Sohn Ellis zusammen mit seinem besten Freund Michael der Sonne entgegen. Sie tauschen die grauen Straßen Oxfords, das Arbeiterviertel mit der Autowerkstatt und die Fäuste ihrer Väter gegen die Poesie und das Licht des Südens. Gemeinsam entdecken sie, welche Möglichkeiten ihnen das Leben eröffnet, doch auch die Prägungen ihrer Herkunft brechen immer deutlicher hervor. Dann tritt Annie in ihr Leben, und das ändert gleichzeitig nichts und alles. Sarah Winman hat einen unvergleichlich zärtlichen Roman über die Verflechtungen der Liebe und über die transformative Kraft der Kunst geschrieben."

Buchdetails:

Aus dem Englischen von Elina Baumbach
Gebunden mit Schutzumschlag
204 Seiten, 22,00 EUR
ISBN: 978-3-608-98087-5

Zur Autorin: Sarah Winman, geboren 1964 in Essex, studierte an der Webber Douglas Academy of Dramatic Art und arbeitete anschließend als Schauspielerin bei Theater, Film und Fernsehen. Für ihren Roman »Lichte Tage« erhielt sie international viel Anerkennung. Sarah Winman lebt in London.


(Quelle: Klett Cotta)

Good Girl (Holly Summer)

good girlIm Januar 2023 erscheint "Good Girl" von Holly Summer:

"Eine schicksalhafte Begegnung könnte der Beginn einer neuen Liebe bedeuten – wäre da nicht Ray, der Mann, der Brooke das Glück schenken könnte, auf das sie schon so lange wartet.
Nie hätte Andrew erwartet, der Frau noch einmal zu begegnen, für deren Schicksal er mitverantwortlich war.
Aber sobald sie ihn wieder erkennen würde, kann ihm nur Hass entgegenschlagen.
Doch genau dieser Herausforderung wird er sich stellen müssen, trotz der Rivalität seines Widersachers."

Buchdetails:

Taschenbuch
374 Seiten, 14,90 EUR
ISBN 978-3958695153

Die Autorin über sich: "Mein Lebensmotto: Ich bin immer 39! Geboren wurde ich am 24. April irgendwann in den 70ern und lebe seit dem in der schönen Burgstadt Kronberg im Taunus. Seit 1993 begleitet meinen Weg mein Mann und seit dem Jahr 2000 kam unsere Tochter dazu.
In meinem Beruf als Versicherungskauffrau habe ich so gar nichts mit Romantik zu tun. Vielleicht war auch das der Grund, dass ich vor einigen Jahren das Gefühl hatte, da muss doch noch was kommen, dass mich brennen lässt. Und dann passierte es aus einer Laune heraus. Ich fing an, erotische Liebesromane zu schreiben.
Wenn ich nicht gerade meinem Job nachgehe oder eine neue Idee für eine Lovestory von mir Besitz ergreift, dann gehört ein Großteil meiner Freizeit dem Sport. Vom Joggen über Schwimmen bis hin zum Krafttraining oder mit meinem Mann auch mal über das Parkett schweben, habe ich viele Jahre Yoga praktiziert und auch meine positive Lebenseinstellung daraus gewonnen. Das schließt natürlich auch ein, dass ich seit über 20 Jahren als eingefleischter Vegetarier lebe. Und wenn es mal etwas härter zugehen soll, dann gibt mir das Fechten mit dem Degen den Kick.
Was ich liebe? Den Mann an meiner Seite, meine Familie und einsame Strände."


(Quelle: Amrûn)

Gewinnspiel: "Hexen in Hamburg - Verflucht"

Liebe Leser*innen,

auch wenn nicht überall Schnee liegt, ist es momentan winterlich kalt - perfektes Wetter, um sich auf der Couch in eine Decke zu wickeln und ein Buch zu lesen. Zum Beispiel den Urban-Fantasy-Cosy-Mystery-Mix "Hexen in Hamburg - Verflucht" von Amalia Zeichnerin. Wir verlosen dazu ein Buchpaket mit der Taschenbuchausgabe (signiert) plus folgende Goodies: ein Halloweenbleistift, ein kleiner silberfarbener Pentagramm-Anhänger, eine Streichholzschachtel passend zur Buchreihe, einige Sticker aus dem Stickerbuch "Die Kraft der Magie" und ein Teebeutel "Glücksgefühle" (nicht alles ist auf dem Foto unten abgebildet).

Henny lebt polyamor und betreibt einen Hexenladen in Hamburg. Bei einem von ihr organisierten Stammtisch für Hexen und Heid*innen taucht ein völkischer Neonazi auf, der für einen Fluch und jede Menge Ärger sorgt. Gemeinsam mit fünf anderen Hexen vom Stammtisch geht Henny gegen ihn vor, doch er scheint unauffindbar zu sein. Werden sie den Fluch lösen und dem Neonazi und Seinesgleichen das Handwerk legen können?

Interview mit Amalia Zeichnerin (2023)

Und hier kommt unsere Gewinnfrage:

"Wie viele Hexen stehen an Hennys Seite?"

Sendet uns die richtige Antwort bis zum 26.02.2023 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Die Gewinner werden unter allen Einsendungen ausgelost. Am besten schreibt ihr eure Adresse gleich mit dazu. Wenn nicht, beeinträchtig das die Gewinnchancen natürlich nicht, allerdings müsst ihr uns im Falle des Gewinns innerhalb von drei Wochen eure Adresse mitteilen, sonst verlosen wir das Buch an jemand anderen. Eingesendete Adressdaten (E-Mail und Postanschrift) werden nur im Rahmen des Gewinnspiels gespeichert und in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Alle Teilnehmermails werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Achja: jede Mailadresse wird nur 1 mal gezählt, sowie auch Postadressen mit gleichem Empfängernamen ...

Viel Spaß beim Raten wünscht

Euer

LiteratopiaTeam

 

Neu Goodie Foto Hexen in Hamburg 01 copy

Little Eve - Kind der Schlange (Catriona Ward)

little eve kind der schlangeIm Januar 2023 erscheint "Little Eve - Kind der Schlange" von Catriona Ward:

"Alles, was die Kinder kennen, ist die graue Insel Altnaharra, die einsam im dunklen Meer vor der Küste Schottlands liegt.

Neujahr 1921. Sieben verstümmelte Leichen werden in einem uralten Steinkreis auf einer schottischen Insel entdeckt. Die Opfer sind die Kinder eines Naturkults, der von der Otter regiert wird, einem sadistischen Patriarchen. Und das Wort der Otter ist Gesetz.
Vor der Welt verborgen, verehren die Kinder die Große Schlange, die im Ozean wohnt, tanzen im Morgengrauen auf den Felsen und opfern ihr Blut. Die einzige Überlebende des Massakers behauptet, Eve sei die Mörderin. Doch hinter Eves Geschichte verbirgt sich eine dunklere, seltsamere Wahrheit …"

Buchdetails:

Übersetzt von Olaf Bentkämper
Mit Leseband, gebunden in der Festa-Lederoptik
384 Seiten, 26,99 EUR
ISBN: 978-3-98676-036-6

Zur Autorin: Catriona Ward wurde in Washington, D. C. geboren und wuchs in den USA, Kenia, Madagaskar, Jemen und Marokko auf. Heute lebt sie in England.
Ihr Debüt RAWBLOOD (2015) erhielt den British Fantasy Award als bester Horror-Roman des Jahres. LITTLE EVE gewann den Shirley Jackson Award und wieder den British Fantasy Award für den besten Horror-Roman 2019. Catrionas dritter Roman THE LAST HOUSE ON NEEDLESS STREET erschien 2021 und wurde zum Bestseller, der demnächst verfilmt wird. 2022 folgte der ähnlich erfolgreiche Thriller SUNDIAL. Festa wird diese vier Romane auf Deutsch veröffentlichen.


(Quelle: Festa)