Hell strahlt die Dunkelheit (Ethan Hawke)

hell strahlt die dunkelheitIm September 2021 erscheint "Hell strahlt die Dunkelheit" von Ethan Hawke:

»Hell strahlt die Dunkelheit« ist der bisher persönlichste Roman des vierfach oscarnominierten Schauspielers, Regisseurs und Schriftstellers Ethan Hawke und dazu eine Ode an das Theater. Ein erfolgreicher Kinoschauspieler ist nach dem Scheitern seiner Ehe mit einer weltberühmten Sängerin vor allem von sich selbst angewidert, denn seine Untreue hat dazu geführt, dass die Familie zerbricht – und das unter den Augen der Öffentlichkeit. Ungeschickt versucht er, die Trümmer seines Lebens mit Whiskey und Sex zusammenzuhalten. Was ihn rettet, ist das Theater: Die Proben für eine Inszenierung von »Heinrich IV« am Broadway unter der Leitung eines brillanten Regisseurs fordern ihn wie nie zuvor. Als einziger Kinostar unter sehr routinierten Theaterschauspieler*innen mit ständigen Selbstzweifeln konfrontiert, wächst er über sich hinaus. Hybris und Demut im Dauerkampf. Ist es möglich, weltberühmt und gleichzeitig ein guter Mensch zu sein?

»Hell strahlt die Dunkelheit« ist ein Roman über Scham, Glamour und den Glauben an die moralische Kraft der Kunst. Das Porträt eines Rosenkriegs, eine Erzählung von Vaterschaft und Männlichkeit, ein Roman, durchtränkt von Wut und Sex, Sehnsucht und Verzweiflung; und ein leidenschaftlicher Liebesbrief an die Welt des Theaters.

Buchdetails:

Übersetzt von Kristian Lutze
Gebundene Ausgabe
336 Seiten, 23,00 EUR
ISBN: 978-3-462-00165-5

Zum Autor: Ethan Hawke, Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller wurde viermal für einen Oscar nominiert. Er spielte in den Filmen »Der Club der toten Dichter«, »Before Sunrise« sowie in »Boyhood«. Seine Bücher »Aschermittwoch«, »Hin und weg« und »Regeln für einen Ritter« wurden von Presse und Publikum begeistert aufgenommen. Er lebt mit seinen vier Kindern und seiner Frau in Brooklyn.


(Quelle: Kiwi)

Der Nachtzirkus (Erin Morgenstern)

der nachtzirkus taschenbuchIm Dezember 2021 erscheint  eine Neuausgabe von "Der Nachtzirkus" von Erin Morgenstern:

"Als Marco und Celia einander zum ersten Mal begegnen, ist es sofort um sie geschehen. Sie ahnen nicht, dass ihrer beider Schicksale bereits unauflöslich miteinander verbunden sind, denn ihre Väter – die beiden mächtigsten Magier ihrer Zeit und erbitterte Feinde – haben ihre Kinder dazu auserkoren, in einem Kampf auf Leben und Tod gegeneinander anzutreten. Stattfinden soll das Duell im geheimnisvollen Nachtzirkus, einer Welt voller Magie und verwunschener Abenteuer. Für Celia und Marco wird der Wettstreit ein verzweifeltes Ringen um ihre Liebe und ihre Träume ..."

Rezension zu "Der Nachtzirkus"

Buchdetails:

Aus dem Amerikanischen von Brigitte Jakobeit
Originaltitel: The Night Circus
Originalverlag: Ullstein
Taschenbuch, Broschur, ca. 464 Seiten, 12,00 EUR
ISBN: 978-3-453-32160-1

Zur Autorin: Erin Morgenstern, geboren 1980, hat Theaterwissenschaften studiert und mit ihrem Debütroman »Der Nachtzirkus« einen Welterfolg gelandet, der in 37 Sprachen übersetzt wurde. Mit ihrem zweiten Roman »Das sternenlose Meer« kehrt Erin Morgenstern auf die Bühne des magischen Erzählens zurück. Erin Morgenstern ist verheiratet und lebt in Massachusetts.


(Quelle: Heyne)

Die Stadt aus Messing (S. A. Chakraborty)

die stadt aus messingIm September 2021 erscheint "Die Stadt aus Messing" von S. A. Chakraborty:

"Nahri hat nie an die Magie geglaubt. Sie besitzt zwar gewisse Kräfte und gilt auf den Straßen Kairos im 18. Jahrhundert als äußerst talentierte Frau, doch sie weiß es besser. Denn sie schlägt sich nur mit billigen Tricks und Handlesen durch. Als Nahri jedoch versehentlich Dara beschwört, einen ebenso gerissenen wie unheimlichen Dschinnkrieger, sieht sie sich gezwungen, ihre Ansichten zu ändern. Denn Dara erzählt ihr von heißen, windgepeitschten Sanddünen, in denen es von Feuerkreaturen wimmelt, von Flüssen, in denen mythische Wesen schlafen, von einstmals großartigen Metropolen, von Bergen, in denen die kreisenden Raubvögel mehr sind, als sie scheinen und er erzählt von der legendären Stadt aus Messing - eine Stadt, die eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Nahri ausübt. Doch ihr Eintreffen in dieser sagenumwobenen Welt könnte einen seit Jahrhunderten schwärenden Krieg neu entfachen. Denn in Nahri schlummern Kräfte, die so unbändig wie brutal sind ... und nun erweckt wurden."

Buchdetails:

Daevabad, Band 1
Broschierte Ausgabe

608 Seiten, 17,00 EUR
ISBN: 9783833240997

Zur Autorin: Shannon Chakraborty  ist die Autorin der von der Kritik hochgelobten Daevabad-Trilogie. Ihr Werk wurde in über ein Dutzend Sprachen übersetzt und für den Locus-, World Fantasy-, Crawford- und Astounding-Award nominiert. Wenn sie nicht gerade in Büchern über Hochstapler aus dem dreizehnten Jahrhundert und politische Intrigen der Abbasiden vergraben ist, geht sie gerne wandern, strickt und kocht unnötig komplizierte mittelalterliche Gerichte nach. Sie freut sich über Besuch auf www.sachakraborty.com oder auf Twitter und Instagram unter @SAChakrabooks, wo sie gerne über Geschichte, Politik und islamische Kunst spricht. Sie lebt derzeit in New Jersey, zusammen mit ihrem Mann, ihrer Tochter und einem ständig wachsenden Katzenrudel.


(Quelle: Panini)

Der Sterne Zahl (Kameron Hurley)

der sterne zahlIm September 2021 erscheint "Der Sterne Zahl" von Kameron Hurley:

"Am äußeren Rand des Universums tobt seit Jahrhunderten ein verheerender galaktischer Krieg, in dem hunderte von Weltschiffen zum Einsatz kommen. Um diesen epochenalten Konflikt endlich zu beenden, muss ein verzweifelter Plan gelingen: Anat, die Anführerin des Weltschiffs Katazyrna und der furchterregendsten Schlachtentruppe im Grenzbereich, sehnt sich nach Frieden. Dafür bietet sie ihrer Rivalin die Hand ihrer Tochter Jayd an, die ihr ganzes Leben davon geträumt hat, die Armeen ihrer Mutter zum Sieg zu führen. Doch dank einer einzigartigen Fähigkeit, ist sie das ideale Druckmittel. Daher willigt sie schließlich ein, den Rest ihres Lebens mit der größten Feindin ihrer Familie zu verbringen.

Nun liegt es an Jayds Schwester Zan, die den Krieg verabscheut, die verstoßenen Kämpferinnen zum Sieg zu führen und Jayd zu retten. Doch der Plan läuft ganz und gar nicht wie ursprünglich gedacht ..."

Buchdetails:

Broschierte Ausgabe
512 Seiten, 17,00 EUR
ISBN: 9783833241048

Zur Autorin: Kameron Hurley ist die Autorin von Romanen wie Soldaten im Licht und Der Sterne Zahl und der Essay-Sammlung The Geek Feminist Revolution sowie der preisgekrönten God's War-Trilogie und der Worldbreaker Saga. Hurley wurde bereits mit dem Hugo Award, dem Locus Award, dem Kitschy Award und dem Sydney J. Bounds Award für die beste Newcomerin ausgezeichnet. Sie war außerdem Finalistin für den Arthur C. Clarke Award, den Nebula Award und den Gemmell Morningstar Award. Ihre Kurzgeschichten erschienen im Popular Science Magazine, Lightspeed und in zahlreichen Anthologien. 


(Quelle: Panini)

Erde 0 (Micaiah Johnson)

Im September 2021 erscheint "Erde 0" von Micaiah Johnson:

"Stell dir vor, du kannst in andere Welten reisen – aber nur wenn du dort bereits tot bist …

Ausgerechnet ihre Herkunft, die ihr bislang immer im Weg stand, wird für die junge Cara zum Ticket in ein besseres Leben: Der charmante Wissenschaftler und Firmenmogul Adam Bosch sucht Menschen aus prekären Verhältnissen, denn er hat einen Weg gefunden, in parallele Welten zu reisen – doch dieser Weg steht nur denen offen, die in der Parallelwelt bereits tot sind.
Als Weltenspringerin soll Cara möglichst viele Informationen für Adam sammeln. Bei einem ihrer Sprünge begegnet sie jedoch einer Version von Adam, die als despotischer Herrscher die ganze Welt unterdrückt. Kann Cara Adam und dem, was er angeblich für die Erde 0 plant, wirklich trauen?"

Buchdetails:

Übersetzt von: Simon Weinert
Taschenbuch, 416 Seiten, 10,99 EUR
ISBN: 978-3-426-52558-6

Zur Autorin: Micaiah Johnson wuchs in der kalifornischen Mojave-Wüste auf, umgeben von Bäumen namens Joshua und Frauen, die Geschichten erzählten. Sie erhielt ihren Bachelor of Arts in kreativem Schreiben an der University of California, Riverside, und ihren Master of Fine Arts in Literatur an der Rutgers University - Camden. Derzeit promoviert sie an der Vanderbilt University, wo sie sich mit „Critical race theory“ und Robotern beschäftigt. Ihr Debütroman „Erde 0“ war ein Sunday Times Bestseller, New York Times Editor's Choice, und gehört zu NPRs besten Büchern 2020.


(Quelle: Droemer Knaur)