Der Knochensplitterpalast - Die Tochter (Andrea Stewart)

der knochensplitterpalast die tochterIm März 2023 erscheint "Der Knochensplitterpalast - Die Tochter" von Andrea Stewart:

"Ein böser Kaiser erweckt Monster zum Leben, um sein Reich zu knechten – und seine eigene Tochter wird ihn aufhalten ... 

Lin ist die Tochter des Kaisers und Erbin des Phönixreiches. Ihr tyrannischer Vater jedoch versklavt seine Untertanen und erschafft schreckliche Monster – mithilfe der geheimnisvollen Knochensplittermagie. Doch die Gabe, diese zu wirken, hat Lin durch eine Krankheit verloren, und seitdem versucht ihr Vater, sie als Thronfolgerin zu entmachten. Gefangen in einem Palast voller Geheimnisse und verschlossener Türen will Lin heimlich die Knochensplittermagie wiedererlernen – um ihren grausamen Vater und seine entsetzlichen Kreationen zu stoppen. Doch als die Revolution die Tore ihres Palastes erreicht, muss Lin entscheiden, ob sie ihr Geburtsrecht einfordert – oder ihr Volk rettet."

Buchdetails:

Aus dem Englischen von Urban Hofstetter
Originaltitel: Bone Shard Daughter
Originalverlag: Orbit, London 2020
Paperback , Klappenbroschur, ca. 540 Seiten, 17,00 EUR
ISBN: 978-3-7645-3260-4

Zur Autorin: Andrea Stewart ist die Tochter von Einwanderern und wuchs an verschiedenen Orten in den Vereinigten Staaten auf. Ihre Eltern legten großen Wert auf Wissenschaft und Bildung, so dass sie ihre Kindheit mit Star Trek und alten Büchern aus der Bibliothek verbrachte. Als ihr (zugegebenermaßen ehrgeiziger) Traum, eine Drachentöterin zu werden, nicht in Erfüllung ging, wandte sie sich stattdessen dem Schreiben von Büchern zu. Heute lebt sie im sonnigen Kalifornien, wo sie nicht nur schreibt, sondern auch Katzen hütet, Vögel beobachtet und sich in jedes Abenteuer stürzt, das ihr in den Weg kommt.


(Quelle: Penhaligon)

Der Hof der Rache (Nick Martell)

der hof der racheIm März 2023 erscheint "Der Hof der Rache" von Nick Martell:

"Ein Mann, gefangen zwischen Loyalität, Gier, Familie und Verrat – der zweite Band der Söldnerkönig-Saga.

Willkommen in Kessel, einem Königreich, in dem an jeder Ecke Lügen und Intrigen warten. Der eigenen Hinrichtung gerade noch entkommen und nun unter dem Schutz der Söldnerkompanie Orbis, wird der junge Adlige Mikael Königmann mit seiner Familie immer weiter in die Rivalitäten am Königshof von Kessel hineingezogen. Nach dem Tod des Königs wollen sowohl der Verdorbene Prinz als auch Prinzessin Serena den Thron besteigen. Zudem verbreitet die Rebellenkaiserin Lügen unter der Bevölkerung, um ihre Macht auszuweiten. Und zu allem Übel kehrt auch noch ein altbekannter Serienmörder in das Reich zurück. Doch es gibt eines, was sie alle gemeinsam haben. Sie wollen Mikael tot sehen."

Buchdetails:

Aus dem Amerikanischen von Urban Hofstetter
Originaltitel: The Two-Faced Queen (The Legacy of the Mercenary King 2)
Originalverlag: Gallery / Saga Press, New York 2021
Paperback , Klappenbroschur, ca. 768 Seiten, 18,00 EUR
ISBN: 978-3-7341-6220-6

Zum Autor: Nick Martell ist Kanadier, zog aber im Alter von sieben Jahren mit seiner Familie nach New York. Er begann bereits in der fünften Klasse mit dem Schreiben und erschuf schon damals die Welt, aus der später »Das Königreich der Lügen« hervorgehen sollte. Er studierte an der Susquehanna Universität in Pennsylvania und schloss diese mit einem Bachelor in kreativem Schreiben ab. Danach arbeitete Martell in verschiedenen Jobs – vom Qualitätssicherungsprüfer in einem Maschinenbauunternehmen in New York bis zur Freiwilligenarbeit auf einem Biobauernhof in Irland. Heute lebt er in Allentown, Pennsylvania.


(Quelle: blanvalet)

Galaxias (Stephen Baxter)

galaxiasIm Januar 2023 erscheint "Galaxias" von Stephen Baxter:

"Ein paar Jahrzehnte in der Zukunft. Nach den unruhigen Jahren der Klimakatastrophen blickt die Menschheit nun wieder nach vorne – und nach oben: Über Europa ist eine totale Sonnenfinsternis zu sehen. Doch schon wenige Sekunden nach der Verdunkelung schlagen die Astronomen Alarm: Unsere Sonne ist verschwunden! Ohne ihr Licht und ihre Wärme ist die Menschheit dem Untergang geweiht. Für Tash und ein internationales Wissenschaftlerteam beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …"

Rezension zu "Doctor Who - Rad aus Eis" 

Rezension zu "Die letzte Arche"

Buchdetals:

Aus dem Englischen von Bernhard Kempen
Originaltitel: Galaxias
Originalverlag: Gollancz
Paperback , Broschur, 656 Seiten, 16,00 EUR
ISBN: 978-3-453-32248-6

Zum Autor: Stephen Baxter, 1957 in Liverpool geboren, studierte Mathematik und Astronomie, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er zählt zu den international bedeutendsten Autoren wissenschaftlich orientierter Literatur. Etliche seiner Romane wurden mehrfach preisgekrönt und zu internationalen Bestsellern. Stephen Baxter lebt und arbeitet im englischen Buckinghamshire.


(Quelle: Heyne)

Die Lüge von Feuer und Ewigkeit (Thilo Corzilius)

die luege von feuer und ewigkeitIm März 2023 erscheint "Die Lüge von Feuer und Ewigkeit" von Thilo Corzilius:

"Etwas stimmt nicht mit der Welt Amarelle. Die Sterne taumeln. Die Jahreszeiten geraten durcheinander. Das Wetter macht, was es will. Lediglich die Priester eines abgelegenen Klosters scheinen seltsam unaufgeregt. Vier Verbündete sollen in einer verdeckten Expedition Licht ins Dunkel bringen und stoßen auf ein furchtbares Geheimnis …

Die Sturmpriester sind eigentlich ein unbedeutender Orden. Sie leben in einem Kloster am Ende der Welt und pflegen eine Gabe für treffsichere Wettervorhersagen. Doch eines Tages wird ein Graf ermordet, der ausgerechnet das Geheimnis hinter dieser Fähigkeit lüften wollte. Seine Witwe möchte es nun erst recht. Sie stellt eine Expedition zusammen: Eine gescheiterte Ritterin, ein resignierter Spion, eine traurige Attentäterin und ein berühmter Magier. Gemeinsam machen sie sich auf, um der fernen Tempelstadt Kett ihr Geheimnis zu entlocken. Und das Wissen, das sie finden, entpuppt sich tatsächlich als atemberaubend. Doch wie gebraucht man es am besten? Was nützt der Welt und was bringt sie in Gefahr? Und wie groß ist die Versuchung, damit bloß die Lücken und Fehler im eigenen Leben zu tilgen?"

Interview mit Thilo Corzilius (2020)

Rezension zu "Diebe der Nacht"

Rezension zu "Dorn"

Buchdetails:

Gebunden mit Schutzumschlag
624 Seiten, 26,00 EUR
ISBN: 978-3-608-98084-4

Zum Autor: Thilo Corzilius, geboren 1986, liebt Regenwetter und schreibt Romane im beschaulichen Münsterland. Mit seinem Roman »Diebe der Nacht«, der bei Klett-Cotta in der Hobbit-Presse erschien, gewann er 2021 den wichtigsten deutschen Fantasypreis, den Krefelder Preis für Fantastische Literatur.


(Quelle: Klett-Cotta)

Der Hexenzirkel ihrer Majestät - Das begabte Kind (Juno Dawson)

der hexenzirkel ihrer majestaet das begabte kindIm Dezember 2022 erscheint "Der Hexenzirkel ihrer Majestät - Das begabte Kind" von Juno Dawson:

"Nach einem Bürgerkrieg unter den Hexen versuchen die Freundinnen Niamh, Leonie, Helena und Elle, in ihr »normales« Leben zurückzukehren. Doch Niamh trauert um ihre große Liebe und hadert mit ihren Gefühlen für den Gemüselieferanten Luke; Leonie kämpft für ihren eigenen Zirkel aus Hexen of Color; Helena muss als Hohepriesterin des Hexenzirkels ihrer Majestät die magische Behörde am Laufen halten; und Elle ist mit einem Nicht-Magier verheiratet, der nichts von ihren Kräften ahnt – bis ihre Tochter sich als Hexe entpuppt.

Als die Orakel das Ende aller Hexen vorhersagen, gerät ein magisch begabtes Kind in den Fokus der vier Freundinnen. Jetzt müssen die Hexen Entscheidungen treffen, die ihre Freundschaft für immer verändern werden …"

Buchdetails:

Übersetzt von Constanze Wehnes
Paperback, 480 Seiten, 16,99 EUR
ISBN: 978-3-426-52879-2

Zur Autorin: Juno Dawson ist Journalistin und Schriftstellerin. Ihre Bücher wurden mehrfach international ausgezeichnet. Die britische Autorin ist selbst Teil der LGBTQ+-Community und engagiert sich mit ihrem Schreiben und darüber hinaus für gesellschaftliche Aufklärung. Ihre Romane sind von starken LGBTQ+-Figuren geprägt, und auch mit ihren Sachbüchern möchte sie queeren Jugendlichen Mut machen. 2018 ging ihr Traum in Erfüllung, einen Doctor Who-Roman mit der ersten weiblichen Besetzung des Doktors zu schreiben. Dawson lebt mit ihrem Ehemann in Brighton. Ihre erste Fantasy-Trilogie für Erwachsene rund um vier Hexenfreundinnen und ein begabtes Kind, das die Welt verändern wird, erscheint im Dezember 2022 bei Droemer Knaur. Der erste Band stieg kurz nach Erscheinen auf Platz 1 der Sunday-Times-Bestsellerliste ein.


(Quelle: Droemer Knaur)