Literatopia
Poetische Rätsel - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Skriptorium (https://www.literatopia.de/forum/forum-7.html)
+--- Forum: Aktionen, Spiele, Wettbewerbe (https://www.literatopia.de/forum/forum-35.html)
+---- Forum: Spielwiese (https://www.literatopia.de/forum/forum-37.html)
+---- Thema: Poetische Rätsel (/thread-247.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44


RE: Poetische Rätsel - Libertine - 07-04-2008

Das ist aber kein Kaugummi, oder?

[Oder die Kugel von 'nem Deoroller? *lacht*]


RE: Poetische Rätsel - Porter - 08-04-2008

@Danster: Ja, es gibt Duftbälle, wirklich, ich bin überzeugt, dass es sie gibt, ganz sicher. Nie werde ich etwas anderes behaupten.

Ihr denkt alle viel zu kompliziert. Im weitesten Sinne ist es ein Duftball (*kicher*), aber der Duft ist nicht künstlich, er kommt aus dem Material an sich, weil es sich um reine Natur handelt.


RE: Poetische Rätsel - Sango - 08-04-2008

Uff, echt knifflig...

Mir fällt kein "natürlicher" ball ein, der von sich aus springt...
Vielleicht sowas wie eine Baumfrucht? Springbohne? *gg* wobei die wieder nicht rund ist...
*arghs* echt zum verzweifeln...
Eine Orange? Auch die springt nicht...


RE: Poetische Rätsel - Porter - 08-04-2008

*traurig schau* Vielleicht solltest du ... nein, ich will dich nicht so weit runter ziehen ... ,aber es geht nicht anders *augen niederschlag* Vielleicht solltest du eher an tote als an lebende Natur denken *tränchen aus dem auge kullert*

Der Geruch ist aber kein Leichengeruch. Man kennt ihn auch von Sofas aus diesem Material ...


RE: Poetische Rätsel - Sango - 08-04-2008

ein Lederball?


RE: Poetische Rätsel - Porter - 08-04-2008

Das ist ... RICHTIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIG!

Hier als Preis der aktuelle EM-Ball 2008 *zu dir hinschieß*

Wenn du dann ein bisschen gespielt hast, dann lass BITTE das nächste Rätsel rüberwachsen

Liebe Grüße

EDIT: Hatte das Zauberwort mit "b" vergessen. Sorry ...


RE: Poetische Rätsel - Sango - 08-04-2008

ooookkk.... ich versuchs... nicht wirklich gut, aber immerhin:

Sonnig bin ich, sonne brauch ich,
um zu werden, wie ich bin.
Liege ständig in der Kurve,
und die Kälte macht mich hin.
Gut verpackt werd ich geknackt,
und einfach schamlos ausgepackt
Kaum einer kennt mich nicht
von Angesicht zu Angesicht.


RE: Poetische Rätsel - Porter - 08-04-2008

Mmmh, ich mag ihn furchtbar gern,
den knackigen Sonnenblumenkern

Richtig?


RE: Poetische Rätsel - Sango - 08-04-2008

würde zwar in etwa auch passen, ist s aber nicht ^^


RE: Poetische Rätsel - Mira - 08-04-2008

Banane? *g* (Auch wenn man die nicht wirklich knackt, aber ja, manchmal knackt's doch irgendwie beim Stengel-Umknicken Icon_wink)