Literatopia
Weihnachten '08: Frohe Weihnachten (von Angel of Shadow) - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Archiv (https://www.literatopia.de/forum/forum-148.html)
+--- Forum: Archiv (https://www.literatopia.de/forum/forum-149.html)
+---- Forum: Postkartenaktion (https://www.literatopia.de/forum/forum-38.html)
+----- Forum: Archiv (https://www.literatopia.de/forum/forum-59.html)
+----- Thema: Weihnachten '08: Frohe Weihnachten (von Angel of Shadow) (/thread-2695.html)



Weihnachten '08: Frohe Weihnachten (von Angel of Shadow) - Adsartha - 28-12-2008

Icon_jump Ich hab noch eine Karte bekommen. Es ist zugebenermaßen schon zwei Tage her, doch irgendwie ist sie zwischenzeitlich unter dem Haufen auf dem Weihnachtstisch verloren gegangen. Icon_smile

Auf der Bildseite sieht man drei glänzend rote Weihnachtsmänner (sehr niedlich Icon_smile ) samt ihren Schlitten. Sie schauen zum Himmel und betrachten weiße und goldene Buchstaben (ein paar Sterne sind auch dazwischen), die wie Luftschlagen angeordnet sind und in mehreren Sprachen sowohl ein Frohes Fest als auch einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.
Der handgeschriebene Text auf der Innenseite verkündet in hellblauen Buchstaben:

Hey Adsartha,
nach deinem Umzugs- und Renovierungsstreß wünsche ich dir ein paar erholsame Tage, bevor du im nächsten Jahr auf große Reise gehst. Für den Transport schicke ich dir ein paar Helferlein (hab ich gleich engagiert Icon_smile ) inklusive Schlitten (die kann ich gut gebrauchen Mrgreen ).

Frohes Fest und einen guten Rutsch wünscht dir Literatopia.


Aufgrund des lieben Inhalts und zugeben auch dem späten Zeitpunkt der Karte tippe ich einfach mal auf Angel und bedanke mich ganz herzlich bei ihr. Die Weihnachtsmänner sind wirklich zu süß. Icon_smile

Liebe Grüße
Addi

PS: Sollte ich mich wider Erwarten doch geirrt haben, gilt mein Dank natürlich dem wahren Absender, der mir den Fehltipp hoffentlich nicht übel nimmt.


RE: Weihnachten '08: Frohe Weihnachten - AngelOfShadow - 28-12-2008

Ich habe dem nichts hinzuzufügen: Gern geschehen :o)