Literatopia
Ideen für Literatopia - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Schwarzes Brett (https://www.literatopia.de/forum/forum-39.html)
+--- Forum: Über Literatopia (https://www.literatopia.de/forum/forum-40.html)
+---- Forum: Feedback (https://www.literatopia.de/forum/forum-70.html)
+---- Thema: Ideen für Literatopia (/thread-2884.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9


Ideen für Literatopia - Zack - 07-02-2009

Hallo zusammen,

seit 2 Monaten nun arbeiten wir aktiv an der Hauptseite und können schon wieder einige Inhalte bieten. Auch im Forum gibt es kleine Änderungen und Neuerungen wie z.B. die Lesekreise und Athalem, das endlich wieder auflebt!

Jetzt bleibt nur die Frage: Wie gefällt euch Literatopia jetzt?
Was wünscht ihr euch für Literatopia?
Wo fehlt noch etwas? Wovon sollte es mehr geben?

Der Thread soll einfach mal als Brainstorming dienen - wäre toll, wenn viele mitmachen. Schreibt einfach auf, was euch gefällt und was für Ideen ihr für unsere Zukunft habt!

Neugierige Grüße

- Zack


RE: Ideen für Literatopia - Zwimili - 09-02-2009

Hmmm ... da denk ich schon länger dran rum - für die Hauptseite:
Bei den Rezensionen wär's schön, wenn es ein zusätzliches Sortiersystem gäbe, dass die Titel nach Genre auflistet. Gerade da die Liste ja doch recht schnell wächst, würde ich das nur begrüßen, wenn man mal auf die Schnelle was wiederfinden will (und sowieso und überhaupt). Icon_smile

Und was ich mich gefragt habe: Zwar gibt's die Kommentarfunktion, die ähnliches bedeutet, aber könnte man die Rezensionen nicht mit dem Forum verbinden, hier gibt's doch das schöne Bücherregal und, na ja, da die Rezensenten auch allesamt Forenmitglieder sind bzw. zum Forenstamm gehören ... warum nicht pro Rezension auch einen Thread eröffnen und das auf der Hauptseite verlinken/als Kommentarersatz einbauen? Wie das technisch möglich ist, weiß ich leider nicht, das würde wahrscheinlich einigen Aufwand bedeuten (es sei denn, man wählt die Verlinkungsvariante). Aber ich fänd's nett, u.a., weil es Forum und Hauptseite noch stärker miteinander verbinden würde.

Wie gefällt euch Literatopia jetzt?
Ich muss ehrlich sagen, besonders die Hauptseite gefällt mir jetzt wesentlich besser als vorher; ist aktueller, laufend neue, gut lesbare Rezensionen etc. Ich mag's. Mrgreen

Schlaflose Grüße,
Zwimili


RE: Ideen für Literatopia - Zack - 09-02-2009

Rubrikaufteilung für die Rezirubrik wird kommen und zwar in Form einen aufklappbaren Menus. Daran wird momentan gearbeitet! Icon_smile

Prinzipiell könnte man die Rezis auch ins Forum stellen - aber ich bezweifle, dass da wirkliche Diskussionen zu stande kommen könnten. Die werden eben gelesen und dann kommt entweder Interesse fürs Buch auf, oder eben nicht. Wie stellst du dir solche Threads dann vor? ... *konkretere Vorstellungen bitte*

Und danke fürs Lob Icon_bussi Mrgreen Smiley_emoticons_blush ...


RE: Ideen für Literatopia - Lars - 10-03-2009

Also ich finde auch, dass Literatopia ein wirklich tolles Forum mit tollem Portal dazu ist. Von meiner Seite aus gibt es eigentlich gar nichts zu bemängeln, außer dass ich persönlich - auch aus eigener Erfahrung als Betreiber - von MyBB nicht viel halte, aber das ist vielleicht bis zu einem gewissen Grad Geschmackssache und eventuell gibt es ja irgendwann mal ein vB oder WBB. Icon_smile

Was mich allerdings ein klein wenig stört ist, dass für die Interviews fast ausschließlich Fantasy-Autoren genommen werden. Für jemanden wie mich, der eigentlich eher weniger Fantasy liest (was nicht heißt, dass ich das Genre nicht mögen würde Icon_wink), ist das etwas schade, da ich auch von anderen Autoren gerne mal ein Interview hier lesen würde.
Wenn ihr in der Hinsicht noch etwas mehr variieren würdet (zum Beispiel würden mich persönlich Ken Follett und Jagoda Marinic mal interessieren), dann wäre ich rundum zufrieden Icon_smile

Aber im Großen und Ganzen: Alles schön so lassen wie es ist! Mrgreen


RE: Ideen für Literatopia - Mira - 10-03-2009

Danke für den Gedankenanstoß, Lars! Icon_smile
Wenn du Wünsche bezüglich Interviewpartnern hast, wäre es praktisch, wenn du die hier einträgst, da können wir dann immer wieder nachsehen und den Überblick behalten. Natürlich lässt sich nicht jeder Autor auf ein Interview ein, aber fragen kostet nichts *lach*
Jedenfalls haben wir keineswegs vor, nur noch auf Fantasy-Autoren zu fokussieren. Vorschläge werden gerne gesehen.


RE: Ideen für Literatopia - Zack - 10-03-2009

Du kannst ja HIER Vorschläge machen und wir schauen, ob wir die Autoren breitschlagen können Icon_smile ...
/edit von Mira: Muahaha, endlich mal schneller! Mrgreen
Edit Zack: GRUMMEL! Mrgreen ...

Das Problem ist momentan wohl, dass hauptsächlich ich Interviews mache und eben Leute aus den Genres befrage, die ich mag Icon_wink ...

Jessica wird in Zukunft auch mehr Interviews machen und das sind dann eher unphantastische Autoren! Lucia wird auch eher Nicht-Fantasy und Nicht-Sci-Fi machen, Anna eher gemischt ... (und Angelika wieder eher Fantasy *g*) ...

Wir planen auf jeden Fall mehr Nicht-Fantasy-Interviews - und wie gesagt, wenn du konkrete Wünsche hast, klick mal in den Wunschthread rein!


RE: Ideen für Literatopia - Lars - 10-03-2009

Oha, den Thread sehe ich ja jetzt zum ersten Mal - wie peinlich Smiley_emoticons_blush
Hätte ich das gewusst, wäre dieser Kritikpunkt hier auch gar nicht aufgetaucht, also einfach so tun, als hätte ich gar nichts Negatives gesagt Mrgreen


RE: Ideen für Literatopia - Sternchen - 11-03-2009

Ken Follett wäre echt toll!
@ Lars - ist ja keine Schande. Großes Forum, viele Threads und nur zwei Augen. Mach dir also keinen Kopf darum. Icon_wink


RE: Ideen für Literatopia - AngelOfShadow - 11-03-2009

Alternativ zu den anderen sag ich mal DANKE für die positive Kritik, damit die nicht untergeht *lach* Wir bemühen uns, Literatopia noch attraktiver zu machen, da ist Lob natürlich gern gesehen.

Die Interview-Wünsche finde ich spannend. Mal schauen, was sich davon umsetzen lässt. Wir arbeiten auf jeden Fall dran :o)


RE: Ideen für Literatopia - AngelOfShadow - 24-08-2010

*mal hochschiebt, damit die neuen User gegebenenfalls auch ihren Input geben können*