Literatopia
Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Skriptorium (https://www.literatopia.de/forum/forum-7.html)
+--- Forum: Aktionen, Spiele, Wettbewerbe (https://www.literatopia.de/forum/forum-35.html)
+---- Forum: Schreibimpulse (https://www.literatopia.de/forum/forum-36.html)
+---- Thema: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) (/thread-3416.html)

Seiten: 1 2


Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Libertine - 17-06-2009

Das kennt doch eigentlich jeder: Man ist mitten im KreaTief, stochert im vertrockneten Humus der letzten Monate herum und findet doch keinen Samen, den es großzuziehen lohnt. Da hilft manchmal nur, das Feld brachliegen zu lassen und es mit einer Topfpflanze zu versuchen.
In unserem Versipuls-Biotop bieten wir euch immer für zwei Monate einige Verse an, die sich für Töpfe in allen Lebenslagen und Wohnsituationen eignen – ob auf dem Balkon, im Keller, Hausflur, Schlafzimmer oder Vorgarten. Wo sie ursprünglich wachsen, lösen wir erst nach Ablauf der zwei Monate auf, damit ihr zuerst eure ganz eigene Pflanze bekommt.

Ihr wollt einen Vers großziehen?
So geht’s:

Versipuls für Anfänger

Sucht euch einen der aktuellen Verse aus dem Biotop aus und schreibt ihm in einem Gedicht einen neuen Blumentopf: Färbt Plastik oder Ton, füllt es mit Erde, schneidet den Vers zu, gießt ihn oder setzt ihn trocken, stellt ihn ins Licht oder ins Dunkle, am Abend vor die Tür oder am Morgen in die Mülltonne. Es ist euch überlassen, wie ihr mit ihm umgeht; solange er am Ende noch einigermaßen erkennbar ist, fühlt er sich in allen Umständen wohl.
Natürlich könnt ihr auch mehrere Verse großziehen, könnt sie in einen Topf oder in verschiedene pflanzen. Es ist genug für alle da.

Versipuls für Fortgeschrittene

Stellt euch vor, das Biotop wäre im Schlussverkauf, und nehmt alles mit, was ihr kriegen könnt. Pflanzt alle Verse in einen Topf, düngt sie mit Terzinen oder reichert sie als Sonett an. Schneidet sie so kurz wie möglich oder zieht sie bis zur Zimmerdecke in die Länge. Wer weiß, vielleicht wächst so nicht nur der Gärtner in euch, sondern auch die Pflanze im Topf über sich hinaus. Und hoffentlich bleibt mehr als Unkraut.

Wenn ihr mit eurem Blumentopf zufrieden seid, zeigt ihn den anderen Heimgärtnern im Lyrikatelier.
Kennzeichnung eurer Aufzucht: VI X im Titel (z.B. "VI 01 Topfpflanzen")



Versipuls für Spender

Natürlich könnt ihr nicht nur Verse großziehen, sondern auch Nachwuchs spenden. Gesucht sind Zeilen aus Romanen, Gedichten oder Songtexten, die euch blumentopfsuchend über den Weg gelaufen sind. Schickt eure Funde, ob kleine, verspielte, mächtige, witzige, traurige oder nachdenkliche, bitte nur per PN an Libertine. Wir freuen uns auf eure Einsendungen!


Auf viele grüne Daumen!
Eure Gärtner



Ihr mögt lieber Klartext?
Dann noch einmal in Kurzform:
Für jeweils zwei Monate geben wir vier bis fünf Zeilen aus Gedichten, Liedern, Romanen, Songtexten vor, die jeder Inspirierte in einem Gedicht unterbringen kann. Ihr dürft die Zeilen abändern, solange sie noch erkennbar sind. Meistens richtet sich die Zeilenauswahl nach einem Thema, das ihr nicht im Gedicht unterbringen müsst (aber könnt). Wenn ihr das Gedicht im Lyrikatelier einstellt, kennzeichnet es bitte mit VI X im Titel (z.B. „VI 03“ für den dritten Versipuls), damit man erkennt, dass es zum Versipuls gehört. Von wem die Zeilen im Original stammen, lösen wir nach Ablauf der zwei Monate auf.
Natürlich könnt ihr uns auch Zeilen schicken, die ihr inspirierend findet. Schreibt dafür einfach eine PN an Libertine und wir nehmen sie dann in unsere Sammlung auf.

__________

Bisherige Versipulse:

VI 01 - gemischte Zeilen
VI 02 - Fernweh
VI 03 - Nacht
VI 04 - Farben
VI 05 - Gegensätze
VI 06 - gemischte Zeilen
VI 07 - gemischte Zeilen
VI 08 - gemischte Zeilen
VI 09 - gemischte Zeilen
VI 10 - Evergreens
VI 11 - gemischte Zeilen


.


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Zack - 15-09-2012

Für alle Versipulsliebhaber vielleicht interessant: Der Versipuls: Damals und Heute ...


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Adsartha - 15-09-2012

Vielleicht sollten wir diese Zeile umändern:

"Schreibt dafür einfach eine PN an Mira oder Libertine und wir nehmen sie dann in unsere Sammlung auf." Icon_wink


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Zack - 15-09-2012

Mhm ^^


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Libertine - 16-09-2012

Hast Recht, danke für den Hinweis, ich hab's mal angepasst Icon_smile


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - poLet - 16-10-2014

Hm, tja.
Dank Dreadnoughts '5wörtern' ist bei mir auch der VI
wieder ins bewusstsein gerückt.
Gibt's den noch?
Fehlt was?

Durch inzwischen einiger neuer mitglieder bestünde ja
die chance auf eine 'rege' teilnahme, oder?

Respektvoll,
poLet


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Adsartha - 16-10-2014

Ich will auch,
und ab übernächste Woche hätte ich auch wieder Zeit. Icon_jump


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Eselfine - 17-10-2014

Klingt gut, wollte ich schon lange mal machen Icon_wink


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - Libertine - 17-10-2014

Ja, da sollte sich was organisieren lassen :-)
Schön, dass wieder Interesse da ist. Zeilenvorschläge gerne per PN, sonst gibts Diktatur Mrgreen


RE: Versipuls (Lyrik für den Blumentopf) - poLet - 19-10-2014

Aha, eine diktatur, die vor sich selber warnt, sehr schick.
...
Gut, Libertine,
ich beginne mal eine 'LyrikRegalFachRecherche'.

Icon_wink
poLet