Literatopia
Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Skriptorium (https://www.literatopia.de/forum/forum-7.html)
+--- Forum: Aktionen, Spiele, Wettbewerbe (https://www.literatopia.de/forum/forum-35.html)
+---- Forum: Diskussion (https://www.literatopia.de/forum/forum-63.html)
+---- Thema: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" (/thread-7548.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Eselfine - 23-04-2013

@Trin: Du hast auch Post und ich gehe basteln, sobald ich nicht mehr akut vom Hungertod bedroht bin, also gut Icon_smile

@Übersicht: Finde ich nett. Pro Hm. Muss man sich auch einklinken, wenn man nichts gegen die Version hat?


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Adsartha - 23-04-2013

Gefällt!Pro


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - LaFleur - 23-04-2013

Mir gefällt es auch gut! Mag die Übersicht sowie auch die Zusammenfassung!
Nur ich muss einmal gaannzz kurz meckern. .Smiley_emoticons_blush
Mein name wird so geschrieben;: LaFleur, dass F auch groß..
Sorry ich weiß ich zähle wieder Erbsen! Icon_nosmile


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 24-04-2013

Mea maxima culpa, LaFleur! Wird sofort korrigiert!


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - LaFleur - 24-04-2013

Danke, danke :*
War nicht böse gemeint oder so! Mrgreen


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 28-04-2013

Der Part ist ja irgendwie ziemlich kurz geworden, hm, aber dafür geht es dann vermutlich eher ab, wenn Fjóla und Frieda sich erst einmal zusammengerafft haben.

Noch so ein Gedanke: Addi, du hast doch von vierzehn "Jobs" geschrieben, meinen die alle Menschen oder sind da die Viecher inbegriffen? Ansonsten läge ja der Gedanke nahe, dass da in einigen Zellen Mischungen herumliegen, die quasi totgeboren wurden und in den Missbildungen gar nicht lebensfähig waren - über die man dann tendenziell auch stolpern könnte. Fine und ich streben da eh ein paar etwas Horror-artige Momente an (War doch so, oder hab ich dich da falsch verstanden?). Gruseliges Labor und so ...


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Eselfine - 28-04-2013

Zitat:Ansonsten läge ja der Gedanke nahe, dass da in einigen Zellen Mischungen herumliegen, die quasi totgeboren wurden und in den Missbildungen gar nicht lebensfähig waren - über die man dann tendenziell auch stolpern könnte. Fine und ich streben da eh ein paar etwas Horror-artige Momente an (War doch so, oder hab ich dich da falsch verstanden?).

Das wiederum klingt gleich noch besser *g* Ja, hast du richtig verstanden, ich weiß, ich weiß, ich frage mich auch gerade, ob ich nicht durchgehend etwas übersehe. *zur Sicherheit noch mal einen nassen Lappen auf die Stirn pack, warum ist es auch so elende warm in meinem Zimmer?!* Sehr gruselig, insbesondere dann, wenn man nichts sieht *g* Ach Mann, ich spoilere schon wieder.


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - LaFleur - 28-04-2013

Hey ihr Beiden!
Eure Texte sind wiedermal echt gut geworden!Icon_ugly
Ich werde dann mal gucken das ich meinen nächsten Post die kommende Woche produziert bekomme..Mrgreen
Rex wir sprechen uns noch ab? Also wie die Szene wird wenn sich Camille und Alban begegnen.

Lg


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Adsartha - 28-04-2013

Hey,
gute Texte, wobei mir manchmal zu abstrakt in ihrer Kürze. Vieles versteht mein Verstand nicht. Egal, es sind 14 Jobs, also Menschen, ja. Die Tiere zählt er da nicht mit. Zudem war Etienne fleißig. Tendeziell würde ich allerdings nicht alle töten wollen. Man kann ja auch ein paar NPCs bzw. durchgeknallte Charaktere einbauen.

LG


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 29-04-2013

Ich hab noch versucht, ihn zu ziehen, aber ich denk immer, ich wiederhole mich in Friedas Sinneswahrnehmungen - aber nun gut, in den nächsten Teilen wird, denke ich, mehr passieren, da kann ich die Kritik gut einbauen Icon_smile
Alle zu töten liegt mir fern - ein paar NPCs in der Hinterhand können nicht schaden, da kann ja der ein oder andere herumlaufen, wer weiß, was für Typen Mensch Åke so aufgesammelt hat ... Aber so ein armes Ding können Fine und ich doch benutzen, oder? Dann wären noch acht potentielle Plotfuttereinheiten übrig - und Åke kennt ja die Anzahl, vielleicht wird das ja eine recht spannende "Nebenquest", zu gucken, wer da sonst noch fehlt und möglicherweise gefährlich wird, weil geistig zu sehr mitgenommen, egozentrisch-aggressiv, hinterhältig, nicht gruppenkompatibel oder whatever.
Kann man sich ja alles noch überlegen Icon_smile *hände reib*

EDIT:
Adsartha schrieb:Zudem war Etienna fleißig
Das versteht mein Verstand jetzt nicht, vielleicht dreh ich es auch falsch - wie spielt da was für ein Fleiß mit rein?