Literatopia
Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Skriptorium (https://www.literatopia.de/forum/forum-7.html)
+--- Forum: Aktionen, Spiele, Wettbewerbe (https://www.literatopia.de/forum/forum-35.html)
+---- Forum: Diskussion (https://www.literatopia.de/forum/forum-63.html)
+---- Thema: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" (/thread-7548.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 14-04-2013

Ja, klar. Oder auf der Flucht ist direkt die Verwandlung, das hätte natürlich auch was. Es sollte nur eben nicht zu sehr versetzt sein, sonst kommt das technisch irgendwie nicht hin - auch weil sie sich sonst vielleicht zu weit von den Maschinen entfernt? Aber eben so, dass die Türen schon auf sind und sie loslaufen kann Icon_smile


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - LaFleur - 14-04-2013

Gut. Sie läuft einfach nur ein Stückchen auf ihrer Flucht, jedenfalls nicht so sehr weit weg. Sodass die Entfernung zu den Maschinen nicht zu groß ist.
Ich freu mich schon auf meinen nächsten Text, so viele IdeenIcon_ugly


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 14-04-2013

Ich mich auch!
Und "zu groß" ist ja ein bisschen relativ, ich will ja nicht überall unsichtbare Wände hinpflastern oder so Icon_wink


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - LaFleur - 14-04-2013

Ich glaub du weißt was ich meine. ..
Aber unsichtbare Wände hätten auch was!Icon_lachtot
Nein Spaß ^^


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Eselfine - 14-04-2013

*boing* *autsch*
* Eselfine kennt unsichtbare Wände zur Genüge, da sie ständig gegenläuft.


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Adsartha - 14-04-2013

Zeit ist mir eigentlich egal.
Also zwei Vögel. Gut, dass ich mich dann für was anderes entschieden habe. Icon_smile
Also die Verwandlung setzt schon gleichzeitig ein, denn so ein Impuls ist ja superschnell. Aber Ake sieht es erst später, denn er ist ja bewusstlos.


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 14-04-2013

Hm, hast recht mit dem Impuls. Na ja, Ake hat da den Sonnenuntergang (mir fällt spontan dieses grüne Licht aus "Pirates of the Caribbean" ein, das zu genau dieser Zeit ja auftaucht, vielleicht hat es ja damit eine alchemistisch-energetische-mystische Bewandnis? Nur so eine Idee, also gute Wahl Pro ). Die Verwandlung kann aber auch nicht länger als, sagen wir, zehn Minuten gedauert haben, da sie nach dem Schuss erst richtig beginnt und bei der Entriegelung der Türen schon aufhört, also genau Kampfzeit. Nur so als Orientierung vielleicht.


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Eselfine - 14-04-2013

Heißt also, ich sollte mich innerhalb von 15 Minuten bewegen? Für den geplanten Post?


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - Trinity of Chaos - 14-04-2013

Nicht unbedingt, es ging mir nur um die Verwandlung (und andere werden den Schuss ja auch gehört haben, wenn sie in Zellen in der Nähe sitzen, also auch die Zeit bis zur Entriegelung, damit wir da nicht von Post zu Post Zeitanomalien haben, wobei das subjektive Empfinden ja wiederum unterschiedlich sein kann), die ungefähr ähnlich lang sein sollte. Nicht dass sich einer da eine Stunde am Boden windet und ein anderer hat kaum Zeit, "Aua" zu schreien, bevor alles vorbei ist Icon_wink


RE: Suche Interessierte für (AT) "Das Lefavre-Experiment" - LaFleur - 14-04-2013

Soll ich dann noch etwas verändern in puncto Verwandlungs-Impuls?
Oder kann ich es so lassen? Nun Ake verwandelt sich ja im Sonnenuntergang und Camille kurz nach Einbruch der Nacht. .. oder könnten wir einfach sagen das die Verwandlung bei camille verspätet einsetzt...

Wie gesagt ich kann es aber auch so verändern, dass es zeitlich passt..Icon_smile