Literatopia
Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Druckversion

+- Literatopia (https://www.literatopia.de/forum)
+-- Forum: Archiv (https://www.literatopia.de/forum/forum-148.html)
+--- Forum: Archiv (https://www.literatopia.de/forum/forum-149.html)
+---- Forum: Skriptorium (allgemein) (https://www.literatopia.de/forum/forum-126.html)
+---- Thema: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) (/thread-8704.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Lanna - 03-06-2015

Okee, Sachen hab ich nicht in die Luft gejagt (das dauert wohl noch ein bisschen), aber zumindest ein paar Dinge konnte ich klären.

Bevor ich mich jetzt in den Feierabend verabschiede:

Wenn ihr folgende Aussage lest:

"Er hat ein Gedächtnis wie ein Schwarzes Loch"

Wäre das für euch jemand, der sich unglaublich VIEL merken kann oder jemand, der sich absolut NICHTS gemerkt bekommt?

In so einem Schwarzen Loch ist ja viel Masse vorhanden. Andererseits kommt davon nichts mehr wieder raus. Im ersten Moment fand ich den Vergleich total cool, aber seine Zweideutigkeit ist suboptimal, wenn die Assoziation stärker in die falsche Richtung geht Icon_rolleyes

EDIT: Saryn, haste was geschafft bekommen? Icon_wink


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - LadydesBlauenMondes - 03-06-2015

Zitat:"Er hat ein Gedächtnis wie ein Schwarzes Loch"

Hmm, ich glaub im ersten Moment würd ich denken: Der kann sich nix merken. Frei nach dem Motto: Im Loch versunken und gut. Bis ich die Assoziation hab, dass es drin bleibt und nicht mehr rauskommt ist der Satz schon wieder vorbei. Icon_ugly Also ja: Eindeutig zweideutig. Und was ein Schwarzes Loch ist, muss man auch erstmal wissen. Icon_wink


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Saryn - 03-06-2015

Ich melde mich mal bis Samstag, wahrscheinlich Sonntag ab. Hatte vielleicht erwähnt, dass mein Großvater vor ein paar Wochen verstorben ist, morgen geht's dann in die weite Ferne zur Bestattung. Habe also ausnahmsweise mal einen guten Grund, nicht zu schreiben.
Vielleicht komme ich nach der Zwangspause ja mit ein wenig Inspiration zurück.

Euch allen derweil viel Erfolg und lasst die Muse unanständige Dinge mit euch tun.


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Lanna - 03-06-2015

Fühl dich mal gedrückt, Saryn *drücker rüber schick* - und komm uns wohlbehalten zurück.

@Lady
Das hatte ich befürchtet. Weil es so nach "Gedächtnis wie ein Sieb" klingt, finde ich.
Aber was ein Schwarzes Loch ist - ich glaube, das wissen meine Leser, oder sie kommen gar nicht erst bis zu der Stelle Icon_ugly Denn obwohl ich viel Drama habe, ists doch eine SciFi-Geschichte. Auch wenn es sich vielleicht nie so anhört Icon_slash


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - LadydesBlauenMondes - 04-06-2015

Wahhhh Icon_panik Ich setz mich gerade mit meinen Textinseln auseinander und stelle gerade fest, dass jeder dritte Absatz mit: "Die Nacht war warm/kalt/sonstwas ..." beginnt. Doh


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Lanna - 04-06-2015

Ich starte dann mal in den Endspurt. Sind ja eigentlich noch vier Tage, aber mein Pensum hab ich eh schon voll und Samstag/Sonntag wollt ich eh frei machen. Außerdem steht ja dann schon fast das nächste MoPro vor der Tür!

Meine Leute müssen jetzt wieder rumrennen - ich weiß, das machen sie total gerne - und ich hatte eine schicke Idee für Kurzzeitspannung in einem Strang. Bin motiviert!

@Lady
Dann wissen wenigstens auch Leser, die sich nix merken können, zumindest immer, wie die aktuelle Nacht so ist Mrgreen

Erinnert mich daran, dass ich mal überprüfen muss, ob meine Kapitel unterschiedlich genug anfangen. Nicht dass drei hintereinander damit beginnen, wie jemand aufwacht und die nächsten vier steigen direkt in einem Dialog ein ... Das sind so Sachen ... beim Lesen fällts wahrscheinlich keinem Schwein auf, aber ich könnt mich damit verrückt machen Icon_ugly


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Dreadnoughts - 04-06-2015

hurra hurra hurra

Gestern 1490 Wörter. Heute 1655. Eine Handlungslinie nur (!) Actionszenen.

Krass!!!

Icon_jump

Icon_ugly

Wie geil ...

LGD.


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Lanna - 05-06-2015

Ich hab mir grad mal eine grobe Übersicht über die Kapitel, die ich in nächster Zeit brauche, erstellt. Und Leute, ich sag euch: Auf dem Papier sieht das richtig rasant und SPANNEND (!!!) aus. Ich vermute zwar, dass ich das niemals so transportiert bekomme, wenn es dann wirklich drum geht, das Zeug zu schreiben, aber hey: Zu Beginn dieses Projektes konnte ich mir eine Spannungskurve nivht einmal in der Theorie vorstellen Mrgreen

@D.
hurra Echt super Pro Und direkt weitermachen! Icon_ugly


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Dreadnoughts - 06-06-2015

Hallo zusammen.

Gestern nochmal 1002 Wörter. Action schreibt sich echt langsamer als normale Handlungen.

Biege gerade auf die Zielgerade ein, hoffe damit in ein zwei Tagen fertig zu sein. Sind nur noch ein paar Seiten.

(Und mit der Pinnwand steh ich echt auf Kriegsfuß. Kann ich das Dingen für das 11. MoPro ... nunja ...beiseite lassen? Smiley_emoticons_blush )

LGD.


RE: Das 10. MotivationsProjekt (Anmelde- und Plauderthread) - Dreadnoughts - 07-06-2015

(Bin ich hier der einzige, der noch schreibt???)

Gestern 2054 Wörter. Zielgerade. Mal sehen, heute fertig werden. Morgen überarbeiten und dann kann das Dingen endlich rein.

@Lanna:/Lady:
Zitat:Nicht dass drei hintereinander damit beginnen, wie jemand aufwacht
Hätte doch was. In den Büchern zu den Kinfolmen Alien, Aliens, Alien3 hat Alan Dean Foster ebenfalls so angefangen: (Jeweils erste Sätze.)

1.) Sieben Träumer.
2.) Zwei Träumer.
3.) Böse Träume.

Und bevor ihr fragt: Der vierte Teil wurde von A.C. Crispin geschrieben.
(Anfang: "Ein Alien-Insekt!" -> Icon_rolleyes )

LGD.