Es ist: 28-09-2022, 19:53
Es ist: 28-09-2022, 19:53 Hallo, Gast! (Registrieren)


Stalker - Teil 1/2
Beitrag #11 |

RE: Stalker - Teil 1/2
Hallo Elia, 

Den Einstieg finde ich echt super gemacht. 
Du baust langsam einen Spannungsbogen auf. Gegen Ende wird die Handlung dann doch recht schnell. Ich finde es ein wenig unglaubwürdig, dass Pascal direkt so die Beherrschung verliert, dass er Libby gleich umbringt. Er scheint ja nicht betrunken gewesen zu sein oder unter Drogen zu stehen. Von daher würde ich das und einen handfesten Streit oder Ähnliches mit einbauen. 

Zitat:Tief in sich spürte Pascal etwas erwachen. Ein Gefühl der Wut, das wie Gift in seine Venen floss und sich langsam den ganzen Körper hochschlängelte und sein Herz umgarnte. Noch konnte er es unterdrücken, konnte sich beherrschen. 
Das finde ich auch ziemlich fix. Da sollte schon mit ein, zwei Sätzen erklärt werden, warum er so heftig reagiert. Auch wenn Mona eine offensichtliche Nervensäge ist, reagiert man nicht so über. Ist er vielleicht cholerisch veranlagt?

Zitat:„Geflirtet?“ wiederholte Pascal entgeistert. „Ich habe nicht mit ihr geflirtet, Libby“ 
„Ja ne ist klar“ meinte Libby kalt und blickte demonstrativ in entgegengesetzte Richtung.
Pascal konnte es kaum glauben. Das war wiedermal typisch für seine Freundin. Einfach irgendwelche absolut haltlose Vorwürfe aus dem Nichts. 
Die Beziehung befindet sich wohl auf dem absteigenden Ast Icon_confused

Alles in allem schon mal gelungen und ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Gruß 

Persephone

Den Stil verbessern, das heißt den Gedanken verbessern

(Friedrich Nitzsche)



Werkeverzeichnis

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme